4x100-Meter

Nach Männer-Sturzdrama: Frauenstaffel erobert wieder EM-Bronze

Nach Männer-Sturzdrama: Frauenstaffel erobert wieder EM-Bronze
Sportler und TV glücklich: Quoten zum Schnäppchenpreis
Sportler und TV glücklich: Quoten zum Schnäppchenpreis
Leichtathleten feiern "Sommermärchen" in Berlin
Sport-Mix
Leichtathleten feiern "Sommermärchen" in Berlin
Leichtathleten feiern "Sommermärchen" in Berlin
Funke springt über: Riesen-Begeisterung über Mini-Olympia
Funke springt über: Riesen-Begeisterung über Mini-Olympia
SPD-Politiker wollen Sarrazin-Mitgliedschaft erneut prüfen
SPD-Politiker wollen Sarrazin-Mitgliedschaft erneut prüfen

Mateusz Przybylko und Malaika Mihambo machen Gold-Sprünge

Mit 17 Medaillen vor dem Schlusstag haben die deutschen Leichtathleten schon jetzt eine erfolgreiche Heim-EM in Berlin absolviert. Für eine Weitspringerin und einen Hochspringer gab es Premieren-Titel.
Mateusz Przybylko und Malaika Mihambo machen Gold-Sprünge

Verfassungsschutz entwaffnet Hunderte "Reichsbürger"

"Reichsbürger" und "Selbstverwalter" lehnen die Bundesrepublik vehement ab. Verfassungsschutzpräsident Maaßen sieht Fortschritte im Kampf gegen die Waffennarren unter ihnen - ihre Zahl ist unter 1000 gefallen. Grund für Entwarnung gibt es nicht.
Verfassungsschutz entwaffnet Hunderte "Reichsbürger"

"Herzschlag des Lebens" - Stadion treibt Hussong zu Gold

Der Hexenkessel Olympiastadion hat Christin Hussong beflügelt - und diese Welle trägt die Speerwerferin zu EM-Gold. Gleich im ersten Versuch macht die Pfälzerin alles klar und schockt ihre elf Konkurrentinnen. Irgendwann will sie auch die 70 Meter …
"Herzschlag des Lebens" - Stadion treibt Hussong zu Gold

Hussong holt drittes EM-Gold - Silber für Gierisch

Gastgeber Deutschland nutzt den Heimvorteil bei der Leichtathletik-EM in Berlin. Mit vier weiteren Medaillen am Freitag konnte die Zahl der Edelplaketten auf 13 erhöht werden. Herausragend war der goldene Wurf von Speerwerferin Christin Hussong.
Hussong holt drittes EM-Gold - Silber für Gierisch

Unfall von Teamkolleginnen: Schäfer teilt Siebenkampf-Bronze

Vor dem EM-Abschluss im Siebenkampf müssen die deutschen Leichtathleten einen Schock verkraften. Louisa Grauvogel und Mareike Arndt kommen nach einem Autounfall ins Krankenhaus. Ihre Teamkollegin Carolin Schäfer holt sich Bronze - und teilt die …
Unfall von Teamkolleginnen: Schäfer teilt Siebenkampf-Bronze

"Hammerfettbombenkrass": Gold und Silber mit 1000-Euro-Speer

Die deutschen Speerwerfer steuern seit zwei Jahren auf Erfolgskurs. Der Olympiasieger, der Weltmeister und nun auch der Europameister - alle kommen aus einem Land. Die nächste Generation schaut motiviert auf ihre Vorbilder, doch ein Selbstläufer …
"Hammerfettbombenkrass": Gold und Silber mit 1000-Euro-Speer

EM-Silber für Pamela Dutkiewicz über 100 Meter Hürden

Berlin (dpa) - Pamela Dutkiewicz (Wattenscheid) und Titelverteidigerin Cindy Roleder (Halle/Saale) haben bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin Silber und Bronze über 100 Meter Hürden gewonnen.
EM-Silber für Pamela Dutkiewicz über 100 Meter Hürden

Nervige Gruppen-Chats in iMessage verlassen

Nutzer von Messenger-Diensten kennen das: Eine neue Gruppe wird eröffnet und man wird als Chatpartner hinzugefügt. Die vielen kurz hintereinander eintreffenden Nachrichten können dann schnell nerven. Praktische Einstellungen für iMessage.
Nervige Gruppen-Chats in iMessage verlassen

Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-EM

Die deutschen Speerwerfer um Olympiasieger Thomas Röhler und das Hürdensprint-Duo Pamela Dutkiewicz/Cindy Roleder sind die deutschen Medaillenhoffnungen bei der Leichtathletik-EM am Donnerstag.
Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-EM

Harting zum Abschied Sechster - "König" Arthur Abele

Eine Ehrenrunde auch ohne Medaille für einen ganz Großen: Diskus-Ass Robert Harting verabschiedet sich bei der EM, wo er 2009 erstmals Weltmeister wurde. Zehnkämpfer Abele erobert in Berlin das erste Gold für Deutschland, Kugelstoßerin Schwanitz …
Harting zum Abschied Sechster - "König" Arthur Abele

Oldie Abele holt sich in Berlin die Zehnkampf-Krone

Deutschland hat wieder einen König der Leichtathleten. Der Ulmer Arthur Abele krönt sich zum ältesten Zehnkampf-Europameister der Geschichte. Im Dezember stoppte ihn noch eine Gesichtslähmung. Umso größer sein Triumph im Hitze-"Ofen" von Berlin.
Oldie Abele holt sich in Berlin die Zehnkampf-Krone

Zehnkämpfer Abele als Goldfavorit ins abschließende Rennen

Berlin (dpa) - Der Ulmer Zehnkämpfer Arthur Abele geht bei der Leichtathletik-EM als Führender in den abschließenden 1500-Meter-Lauf und besitzt gute Goldchancen.
Zehnkämpfer Abele als Goldfavorit ins abschließende Rennen

Zahl gemeldeter antisemitischer Straftaten steigt deutlich

Körperliche Angriffe, persönliche Beschimpfungen, hasserfüllte Parolen: Antisemitismus hat viele Gesichter. Neue Zahlen zeigen, dass die Behörden immer mehr strafbare Vorfälle erfassen.
Zahl gemeldeter antisemitischer Straftaten steigt deutlich

Kurze Nacht nach Silber: Lückenkemper platt und glücklich

Gina Lückenkemper hat bei der Leichtathletik-EM die erste Medaille für das deutsche Team gewonnen. Silber über 100 Meter in einer Top-Zeit. Die zweite soll am Sonntag mit der Staffel folgen. Die Sprinterin liebt ihre Familie, den Sport - und den …
Kurze Nacht nach Silber: Lückenkemper platt und glücklich

Erdogan kommt zu Staatsbesuch nach Deutschland

Zuletzt gab es zwar Zeichen der Entspannung im deutsch-türkischen Verhältnis. Aber Streitpunkte gibt es immer noch genug. Der Besuch Erdogans in Berlin wird nicht ohne Konflikte abgehen.
Erdogan kommt zu Staatsbesuch nach Deutschland