Kanzlerkandidat übt Kritik

Grünen-Schelte: „Hantieren gerne mit Verboten“ - Scholz schießt gegen alte Verbündete

Grünen-Schelte: „Hantieren gerne mit Verboten“ - Scholz schießt gegen alte Verbündete
Kanzler? Söder räumt in Umfrage plötzlich weit weg von Bayern ab - auch Habeck hat Hochburgen
Kanzler? Söder räumt in Umfrage plötzlich weit weg von Bayern ab - auch Habeck hat Hochburgen
„Völliger Realitätsverlust“: SPD und Grüne wollen Ampeln in München auf „weibliche Bedürfnisse“ anpassen
„Völliger Realitätsverlust“: SPD und Grüne wollen Ampeln in München auf „weibliche Bedürfnisse“ anpassen
Wahlrechts-Klage von FDP, Linke und Grünen - „Mogelpackung“ mit Überhangmandaten
Wahlrechts-Klage von FDP, Linke und Grünen - „Mogelpackung“ mit Überhangmandaten
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU
Umfrage-Paukenschlag im Superwahljahr: Grüne überholen in nächstem Bundesland die CDU

Schröder-Rolle rückwärts: SPD-Minister legt Plan für Hartz-IV-Reform vor - Union lehnt ab

Hartz IV hat einst eine rot-grüne Bundesregierung eingeführt. Glücklich sind die damals beteiligten Parteien mit dem System nicht mehr. Die Grünen wollen es ersetzen - SPD-Minister Heil plant eine Reform.
Schröder-Rolle rückwärts: SPD-Minister legt Plan für Hartz-IV-Reform vor - Union lehnt ab

Söder offen für Koalition mit den Grünen: Habeck reagiert - und sieht das ganz anders

Kurz vor dem Superwahljahr 2021 äußerte sich Markus Söder zu einer möglichen Koalition mit den Grünen. Trotz Differenzen sieht er Chancen.
Söder offen für Koalition mit den Grünen: Habeck reagiert - und sieht das ganz anders

Comeback für Geisterstrecken: Grüne wollen die Bahn-Revolution - erste Pläne für „grün besetztes Ministerium“?

Ein attraktives Nachtnetz und stillgelegte Trassen wiederbeleben für die Klimaziele: Die Grünen fordern den Ausbau der Bahn. Das Bündnis „Bahn für alle“ übt Kritik.
Comeback für Geisterstrecken: Grüne wollen die Bahn-Revolution - erste Pläne für „grün besetztes Ministerium“?

„Kontoschnüffelei“: Schufa will Kontoauszüge auswerten - massive Kritik von Verbraucherschützern

Verbraucher können Finanz-Anbietern Einblick in ihr Bank-Konto gewähren. Die Schufa will dies nun nutzen, um die Zahlungsfähigkeit von Verbrauchern zu bewerten.
„Kontoschnüffelei“: Schufa will Kontoauszüge auswerten - massive Kritik von Verbraucherschützern

Baerbock plötzlich für mehr Rüstung: Grüne machen sich hübsch für die Union - doch das Dilemma naht schon

Die Grünen wollen in die Regierung - dafür trifft die Partei-Vorkehrungen. Unter anderem mit einer Bundeswehr-Wende. Doch der Schwenk könnte Folgen haben.
Baerbock plötzlich für mehr Rüstung: Grüne machen sich hübsch für die Union - doch das Dilemma naht schon

Corona-Wirbel im Bundestag: Roth schockiert von Abgeordneten - „gefährdet Leben und Gesundheit“

Offenbar missachten einige Abgeordnete im Bundestag die geltenden Corona-Regeln. Claudia Roth ist über dieses Verhalten sehr erzürnt. Die Grünen-Politikerin redet Klartext.
Corona-Wirbel im Bundestag: Roth schockiert von Abgeordneten - „gefährdet Leben und Gesundheit“

CSU-Minister plötzlich wegen Dienstreisen mit Ehefrau am Pranger - nun äußert er sich selbst

Entwicklungsminister Gerd Müller steht wegen Auslandsreisen mit Ehefrau in der Kritik. Nun kontert der CSU-Politiker.
CSU-Minister plötzlich wegen Dienstreisen mit Ehefrau am Pranger - nun äußert er sich selbst

Corona-Lockdown: „Ganze Branchen als Sündenböcke“ - Heftige Reaktionen auf Regierungs-Beschluss

Deutschland geht über den November in einen „Lockdown-light“. Die Reaktionen auf den Regierungsbeschluss fallen teils heftig aus.
Corona-Lockdown: „Ganze Branchen als Sündenböcke“ - Heftige Reaktionen auf Regierungs-Beschluss

Folgenreiches Versäumnis in Merkels Regierung: Göring-Eckardt warnt - „Fünf nach zwölf“ für ganze Branche?

Milliarden gibt die GroKo in der Corona-Krise an die Wirtschaft - doch ein Feld leidet weiter massiv: Die Kultur. Katrin Göring-Eckardt warnt im Interview: „Liebgewonnenes wird fehlen“.
Folgenreiches Versäumnis in Merkels Regierung: Göring-Eckardt warnt - „Fünf nach zwölf“ für ganze Branche?

„Nie wieder Grüne“: Habecks Gipfelstürmer am Autobahn-Abgrund - Schon jetzt nur CDU-„Schoßhund“?

In einem knappen Jahr wollen die Grünen in die Bundesregierung. Doch schon jetzt zeigen sich Abgründe - einstige Unterstützer vergleichen Parteispitzenpersonal mit Jair Bolsonaro.
„Nie wieder Grüne“: Habecks Gipfelstürmer am Autobahn-Abgrund - Schon jetzt nur CDU-„Schoßhund“?

Stichwahlen in NRW 2020: Machtwechsel in Düsseldorf - Reker siegt in Köln - Grüne erobern drei OB-Posten

Nach den NRW-Kommunalwahlen folgen in vielen Großstädten am 27. September die Stichwahlen. Vielerorts wird es ein knappes Rennen um das Oberbürgermeister-Amt. Hier gibt es einen Überblick.
Stichwahlen in NRW 2020: Machtwechsel in Düsseldorf - Reker siegt in Köln - Grüne erobern drei OB-Posten

Bußgeld-Showdown für Scheuer - Minister sieht Schuldige bei den Grünen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer beschuldigt die Grünen, die Lösung des Streits um den Bußgeldkatalog aufzuhalten. Nun signalisiert er, zu Verschärfungen bereit zu sein.
Bußgeld-Showdown für Scheuer - Minister sieht Schuldige bei den Grünen

Nach zähem Ringen: Bundesregierung einigt sich in Flüchtlings-Frage - weiteres Feuer unter Kontrolle

Nach dem Brand im Flüchtlingslager Moria signalisiert Bundeskanzlerin Angela Merkel Offenheit, weitere Flüchtlinge aufzunehmen. Die Entscheidung über eine genaue Zahl soll schon bald fallen.
Nach zähem Ringen: Bundesregierung einigt sich in Flüchtlings-Frage - weiteres Feuer unter Kontrolle

Wahl 2020 in Bochum: OB Eiskirch macht den Sack zu - deshalb wurden Briefwahlzentren evakuiert

Bochum ist SPD-Herzland. Die Sozialdemokraten stellen seit 1946 den Oberbürgermeister der Ruhrgebietsstadt. Bei der Kommunalwahl setzte sich Amtsinhaber Thomas Eiskirch gegen acht Herausforder durch.
Wahl 2020 in Bochum: OB Eiskirch macht den Sack zu - deshalb wurden Briefwahlzentren evakuiert

Kommunalwahl in Hagen: Erik O. Schulz bleibt Oberbürgermeister

Der parteilose Oberbürgermeister Erik O. Schulz hat bei der Kommunalwahl die absolute Mehrheit in Hagen (NRW) geholt. Er geht in seine zweite Amtszeit. Der Wahlabend wurde von technischen Problemen überschattet.
Kommunalwahl in Hagen: Erik O. Schulz bleibt Oberbürgermeister