Alle Corona-Fallzahlen

Coronavirus-Zahlen aktuell: Covid-19-Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Frankreich und Großbritannien

Coronavirus-Zahlen aktuell: Covid-19-Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Frankreich und Großbritannien
Robbie Williams von Außerirdischen entführt? Irre Alien-Story sorgt für Aufsehen - „Keinen Grund zu lügen“
Robbie Williams von Außerirdischen entführt? Irre Alien-Story sorgt für Aufsehen - „Keinen Grund zu lügen“
7,80 Euro für eine Portion Ketchup: McDonald‘s-Fail sorgt für Lacher
7,80 Euro für eine Portion Ketchup: McDonald‘s-Fail sorgt für Lacher
Corona-Behandlung verweigert: Serienmörder stirbt hinter Gittern - Johnson mit gnadenloser Reaktion
Corona-Behandlung verweigert: Serienmörder stirbt hinter Gittern - Johnson mit gnadenloser Reaktion
Corona in Europa: Frust in Frankreich - so brechen Franzosen die Regeln
Corona in Europa: Frust in Frankreich - so brechen Franzosen die Regeln

Tötete sie acht Babys? Polizei nimmt Krankenschwester fest - Weiterer schlimmer Verdacht steht im Raum

Tötete eine Krankenschwester aus Großbritannien acht Babys? Wie die Polizei erklärt, stehe die Frau im Verdacht, mit dem Tod der Säuglinge zu tun zu haben. Doch es gibt noch eine weitere schlimme Vermutung.
Tötete sie acht Babys? Polizei nimmt Krankenschwester fest - Weiterer schlimmer Verdacht steht im Raum

Corona-Infektion in der U-Bahn oder im Bus? Neue Studie zeigt, wie hoch das Risiko wirklich ist

Viele Menschen fürchten sich vor einer Corona-Infektion im Bus oder der U-Bahn. Eine Studie aus England zeigt nun, wie hoch das Infektionsrisiko tatsächlich ist.
Corona-Infektion in der U-Bahn oder im Bus? Neue Studie zeigt, wie hoch das Risiko wirklich ist

Queen Elizabeth: Nächtlicher Geheim-Besucher im Palast - Skandal-Gast schleicht sich wohl immer wieder zu Königin

Queen Elizabeth II. empfängt wohl regelmäßig heimlichen Besuch. Des Nachts versucht er offenbar unerkannt in den Palast zu schleichen.
Queen Elizabeth: Nächtlicher Geheim-Besucher im Palast - Skandal-Gast schleicht sich wohl immer wieder zu Königin

Corona-Krise in England: Johnson verkündet vierwöchigen Lockdown - Dramatische Prognose zu Todesfällen 

In Deutschland ist es bereits Realität: Wegen Corona herrscht ab Montag ein bundesweiter Lockdown. Premier Boris Johnson will jetzt nachziehen. Auch in Großbritannien soll das Leben wieder still stehen.
Corona-Krise in England: Johnson verkündet vierwöchigen Lockdown - Dramatische Prognose zu Todesfällen 

Herzogin Kate: Ehering abgelegt - Mega-Überraschung bei Video-Konferenz - Fans bemerken es sofort

Prinz William und Kate Middleton zeigen sich bei einem Video-Call. Der Blick auf die Hände der Herzogin überrascht aufmerksame Zuschauer.
Herzogin Kate: Ehering abgelegt - Mega-Überraschung bei Video-Konferenz - Fans bemerken es sofort

Antisemitismus-Vorwürfe: Labour-Partei suspendiert Ex-Parteichef Jeremy Corbyn - „Tag der Schande“

Nach Antisemitismus-Vorwürfen wird Ex-Labour-Chef Jeremy Corbyn von seiner Partei suspendiert. Er wehrt sich in den sozialen Medien und erhält dabei Unterstützung.
Antisemitismus-Vorwürfe: Labour-Partei suspendiert Ex-Parteichef Jeremy Corbyn - „Tag der Schande“

Corona in Europa: Paukenschlag in Wales - Regierung beschließt Lockdown

Viele Länder in Europa vermelden neue Rekorde bei der Zahl der Corona-Neuinfektionen. In Tschechien protestierten Tausende gegen die Schutzmaßnahmen, Wales ist zurück im Lockdown.
Corona in Europa: Paukenschlag in Wales - Regierung beschließt Lockdown

Boris Johnson bereitet Großbritannien auf harten Brexit vor - von der Leyen reagiert via Twitter

Seit viereinhalb Jahren verhandeln Großbritannien und die EU über den Brexit. Nun scheint Premierminister Boris Johnson mit einem No-Deal-Brexit zu rechnen.
Boris Johnson bereitet Großbritannien auf harten Brexit vor - von der Leyen reagiert via Twitter

Jadon Sancho verstößt gegen Corona-Regeln und feiert Party - Entscheidung bei Nationalmannschaft

Jadon Sancho feiert in England eine Party und verstößt gegen Corona-Regeln. Borussia Dortmund äußert sich. So reagieren Sancho und die Three Lions.
Jadon Sancho verstößt gegen Corona-Regeln und feiert Party - Entscheidung bei Nationalmannschaft

Brexit-Eklat: Neue Eskalationsstufe erreicht - EU-Vertreter zweifelt an Deal mit London

Acht Monate nach dem Brexit streiten Brüssel und London offen über ihren mühsam ausgehandelten Austrittsvertrag. Stein des Anstoßes ist das britische Binnenmarktgesetz. Jetzt zieht die EU-Kommission das nächste Register.
Brexit-Eklat: Neue Eskalationsstufe erreicht - EU-Vertreter zweifelt an Deal mit London

Coronavirus in England: Zahlen steigen rasant - EU-Land reagiert mit strengem Strafen-Katalog

Das Coronavirus hält Europa in Atem: Auch in England steigen die Infektionszahlen wieder rasant. Deshalb erhebt die Regierung satte Strafen auf Quarantäne-Verstöße. Die Briten werfen Johnson jetzt „Tyrannei“ vor.
Coronavirus in England: Zahlen steigen rasant - EU-Land reagiert mit strengem Strafen-Katalog

Corona: Land in Europa will tausende Menschen für Studie absichtlich infizieren

Großbritannien plant 2.000 Freiwillige absichtlich mit dem Coronavirus zu infizieren. Dies soll im Rahmen klinischer Studien erfolgen, um Impfstoffe zu testen.
Corona: Land in Europa will tausende Menschen für Studie absichtlich infizieren

Corona: Europäische Hauptstadt zurück im Lockdown - Lage in Spanien spitzt sich dramatisch zu

Die Corona-Lage in Europa spitzt sich wieder zu. Spanien greift zu einschränkenden Maßnahmen. Großbritannien verhängt in Zukunft empfindliche Bußgelder.
Corona: Europäische Hauptstadt zurück im Lockdown - Lage in Spanien spitzt sich dramatisch zu

Großbritannien: Brexit belastet die Wirtschaft - Kritik an Johnson-Regierung

Großbritannien hängte die Länder der Eurozone in Sachen Wirtschaftswachstum lange Zeit ab. Seit dem Brexit-Referendum 2016 hat sich die Situation verändert.
Großbritannien: Brexit belastet die Wirtschaft - Kritik an Johnson-Regierung

Johnson will Brexit-Vereinbarungen mit der EU aushebeln - seine Vorgänger rufen zum Widerstand auf

Zwischen der EU und Großbritannien steigt die nächste Verhandlungsrunde in Sachen Brexit. Premierminister Boris Johnson fährt harte Bandagen auf - und erntet Gegenwind.
Johnson will Brexit-Vereinbarungen mit der EU aushebeln - seine Vorgänger rufen zum Widerstand auf