War er für Tod von Top-Athletin verantwortlich?

„Er war gedeckt von der Politik“ - Umstrittener Sportmediziner Armin Klümper ist tot

„Er war gedeckt von der Politik“ - Umstrittener Sportmediziner Armin Klümper ist tot
"Weiter geht's!": Verurteilter Sturm kündigt Comeback an
"Weiter geht's!": Verurteilter Sturm kündigt Comeback an
Medien: Sun Yang zieht nach Cas-Sperre vor Bundesgericht
Medien: Sun Yang zieht nach Cas-Sperre vor Bundesgericht
Erfurter Arzt Mark S. gibt Komplizen preis
Erfurter Arzt Mark S. gibt Komplizen preis
Nada: Doping-Urteil gegen Sturm "wichtiger Meilenstein"
Nada: Doping-Urteil gegen Sturm "wichtiger Meilenstein"

Doping-Sünder profitieren von Olympia-Verlegung

Nutznießer der Olympia-Verschiebung könnten auch eine Reihe von Doping-Betrügern sein. Ihre Sperren hätten in diesem Jahr einen Start bei den Sommerspielen in Tokio verhindert - nun laufen sie aber ab.
Doping-Sünder profitieren von Olympia-Verlegung

Wada-Präsident zu Coronavirus: "Globaler Notstand"

Der Chef der Welt-Anti-Doping-Agentur sieht die Sportwelt angesichts der Coronavirus-Pandemie mit einer noch nie da gewesenen Situation konfrontiert. Von einem "globalen Notstand" spricht Witold Banka.
Wada-Präsident zu Coronavirus: "Globaler Notstand"

Coronavirus-Pandemie schwächt Anti-Doping-Kampf

Die Coronavirus-Pandemie hat gravierende Auswirkungen auf den Kampf gegen Doping - besonders mit Blick auf die Chancengleichheit bei den Olympischen Spielen in Tokio. Die Doping-Kontrollen müssen reduziert werden, in Deutschland und auf der Welt.
Coronavirus-Pandemie schwächt Anti-Doping-Kampf

Doping-Razzia: Weltmeister Loginov von Polizei verhört

Der russische Sprint-Weltmeister Alexander Loginov ist am Rande der Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz von der italienischen Polizei verhört worden.
Doping-Razzia: Weltmeister Loginov von Polizei verhört

Medikamenten-"Doping" bei zwei Prozent der Arbeitnehmer

Viele holen den nächsten Kaffee, wenn sie im Büro durchhängen. Als "Aufputschmittel" dienen manchen aber auch Arzneimittel, die dafür jedoch überhaupt nicht vorgesehen sind. Wie entwickelt sich das?
Medikamenten-"Doping" bei zwei Prozent der Arbeitnehmer

Hindernis-Ass Krause: Trainingskontrollen sind wichtig

Berlin (dpa) - Für Weltklasse-Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause sind Dopingkontrollen außerhalb von Wettkämpfen ein effektives Schlüsselelement im Kampf gegen Sportbetrüger.
Hindernis-Ass Krause: Trainingskontrollen sind wichtig

Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Mit seinen Aussagen löste er die "Operation Aderlass" vor einem Jahr aus. Nun wird Johannes Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt. Vor allem seine Rolle im vermuteten Doping-Netzwerk um einen Erfurter Sportmediziner spielte im Prozess eine …
Dopingsünder Dürr zu 15 Monaten auf Bewährung verurteilt

Ullrich-Mentor Pevenage gibt langjährige Dopingpraktiken zu

Mit einem Buch über Dopingpraktiken im Radsport sorgt Rudy Pevenage für Wirbel. Mit ausgeklügelten Methoden ging der frühere T-Mobile-Teamchef und Mentor von Jan Ullrich zu Werke. Der Belgier nennt Details.
Ullrich-Mentor Pevenage gibt langjährige Dopingpraktiken zu

Wada schließt Moskauer Doping-Testlabor erneut

Montreal (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat das Testlabor in Moskau am Mittwoch erneut vorübergehend geschlossen. Grundlage dafür ist die Entscheidung ihres Exekutivkomitees vom 9. Dezember, teilte die in Montreal ansässige Organisation mit.
Wada schließt Moskauer Doping-Testlabor erneut

Rusada: Einspruch gegen Olympiasperre abgeschickt

Moskau (dpa) – Russland hat offiziell Einspruch gegen die neuen Sanktionen der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada und die damit verbundene Olympiasperre für Tokio 2020 und Peking 2022 eingelegt. Der Brief sei nun abgeschickt, sagte der Chef der …
Rusada: Einspruch gegen Olympiasperre abgeschickt

Russland zieht vor den Cas: Einspruch gegen Olympiasperre

Die vierjährige Sperre für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften will Russland nicht akzeptieren. Die russische Antidoping-Agentur wird beim Cas Einspruch einlegen. Kremlchef Patin hält die Strafe für Daten-Manipulation ohnehin für "ungerecht".
Russland zieht vor den Cas: Einspruch gegen Olympiasperre

Russe Ustjugow im Doping-Visier - Gold für deutsche Staffel?

Im Zuge des russischen Dopings-Skandals könnte die deutsche Biathlon-Staffel der Männer nachträglich Olympia-Gold von Sotschi bekommen. Ein Goldläufer der Gastgeber steht im Visier der Fahnder, hat aber Doping bestritten.
Russe Ustjugow im Doping-Visier - Gold für deutsche Staffel?

Was bedeuten die Wada-Sanktionen für Russland konkret?

Berlin/Lausanne (dpa) - Moskaus Regierungschef Dmitri Medwedew hat die Strafen der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) gegen sein Land als "antirussische Hysterie" von chronischem Ausmaß kritisiert. Für den amerikanischen Anti-Doping-Kämpfer Travis …
Was bedeuten die Wada-Sanktionen für Russland konkret?

Russland vier Jahre aus dem Weltsport verbannt

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur hat harte Sanktionen wegen der Manipulation von Dopingdaten aus dem Moskauer Labor gegen Russland verhängt. In den nächsten vier Jahren dürfen Athleten des Landes nur unter neutraler Fahne bei Olympia …
Russland vier Jahre aus dem Weltsport verbannt

Wada entscheidet über harte Strafen für Russland

Das Exekutivkomitee der Welt-Anti-Doping-Agentur wird am Montag in Lausanne entscheiden, ob Russland für vier Jahre weitgehend aus dem Weltsport verbannt wird. Damit ist der Fall wohl nicht abgeschlossen.
Wada entscheidet über harte Strafen für Russland