Emotionale Szenen im Fernsehen

Cathy Hummels bei Stern TV: BVB-Spielerfrau weint bittere Tränen

Cathy Hummels bei Stern TV: BVB-Spielerfrau weint bittere Tränen
Mann stirbt nach Selbstverbrennung in Washington
Mann stirbt nach Selbstverbrennung in Washington
Jeder dritte psychisch Kranke geht dennoch arbeiten
Jeder dritte psychisch Kranke geht dennoch arbeiten
Catherine Zeta-Jones kann Klinik verlassen
Catherine Zeta-Jones kann Klinik verlassen

US-Soldat wegen fünffachen Mordes verurteilt

Fort Lewis - Für den Mord an fünf Kameraden im Irak ist ein US-Soldat zu lebenslanger Haft ohne Möglichkeit auf vorzeitige Entlassung verurteilt worden.
US-Soldat wegen fünffachen Mordes verurteilt

Nadal: Depressionen? Absoluter Quatsch!

Köln - Tennisprofi Rafael Nadal hat die Gerüchte, er leide an Depressionen, harsch zurückgewiesen. Er gab allerdings zu, unter der langwierigen Knieverletzung gelitten zu haben.
Nadal: Depressionen? Absoluter Quatsch!

Vonn gewinnt Abfahrt - Riesch ist ratlos

Cortina d'Ampezzo - Lindsey Vonn hat mit der Abfahrt in Cortina d'Ampezzo das erste Rennen nach ihrer Rückkehr in den alpinen Ski-Weltcup gewonnen. Ihre Freundin Maria Höfl-Riesch ist ratlos.
Vonn gewinnt Abfahrt - Riesch ist ratlos

Vonn fühlt sich wieder "strong" und "happy"

St. Anton - Lindsey Vonn ist zurück im alpinen Ski-Weltcup. Der Grund für ihre Pause eröffnete Raum für Spekulationen, sie selbst betont, sie sei wieder gut drauf und glücklich.
Vonn fühlt sich wieder "strong" und "happy"

Probleme bei Koranstudium: Mutter tötet Sohn

London - Weil sie ihren Sohn wegen dessen Erinnerungslücken beim Koranstudium zu Tode prügelte, ist eine Mutter in Wales zu mindestens 17 Jahren Haft verurteilt worden.
Probleme bei Koranstudium: Mutter tötet Sohn

Super-G der Damen in Val d'Isère abgesagt

Val d'Isère - Wegen schlechten Wetters ist der Weltcup-Super-G der Damen im französischen Val d'Isère abgesagt worden. Das entschied die Rennleitung am Samstagmorgen rund eine Stunde vor dem geplanten Start.
Super-G der Damen in Val d'Isère abgesagt

Höfl-Riesch wusste von Vonns Depressionen

Val d'Isere - Ski-Rennläuferin Maria Höfl-Riesch wusste seit einigen Wochen von den Depressionen ihrer Freundin und Kontrahentin Lindsey Vonn.
Höfl-Riesch wusste von Vonns Depressionen

Sie blickten dem Tod ins Auge

Köln - Stale Solbakken, Michael Büskens und Heiko Herrlich spielen mit ihren Klubs um den Auf- oder gegen den Abstieg. Dabei haben sie schon Schlimmeres erlebt: Alle drei blickten dem Tod ins Auge.
Sie blickten dem Tod ins Auge

Nach schlimmer Erkrankung: Fenin zurück

Cottbus - Martin Fenin ist nach seiner im Oktober erlittenen Hirnblutung und der Erkrankung an Depressionen ins Mannschaftstraining von Zweitligist Energie Cottbus zurückgekehrt.
Nach schlimmer Erkrankung: Fenin zurück

Büro-Stress begünstigt Herzinfarkte

Berlin - Forscher warnen vor zunehmendem Büro-Stress als einer Ursache für die jährlich rund 60 000 Herzinfarkte in Deutschland. Das geht aus dem neu veröffentlichten DAK-Gesundheitsreport hervor.
Büro-Stress begünstigt Herzinfarkte

Englischer Ex-Profi gibt zu: Ich wollte mich umbringen

London - Ein ehemaliger Fußball-Profi der englischen Premier League hat nach eigenen Worten vor kurzem zweimal versucht, sich das Leben zu nehmen.
Englischer Ex-Profi gibt zu: Ich wollte mich umbringen

Studie: Wer Gutes tut, ist glücklicher

München - Hinduismus und Buddhismus lehren, dass gute Taten unser Leben positiv beeinflussen. Wissenschaftliche Studien bestätigen nun die fernöstliche Glaubensphilosophie.
Studie: Wer Gutes tut, ist glücklicher

VDV will Aufklärung zu Depressionen ausweiten

Berlin/London - Angesichts der jüngsten Fälle von Depressionen im Profifußball will auch die Vereinigung der Vertragsfußballer (VDV) ihre Hilfsangebote für Spieler mit Depressionen weiter verstärken.
VDV will Aufklärung zu Depressionen ausweiten

Rafati weiter in stationärer Behandlung

Hannover - Schiedsrichter Babak Rafati befindet sich elf Tage nach seinem Suizidversuch noch immer in stationärer Behandlung.
Rafati weiter in stationärer Behandlung

Rafati: Der wahre Grund für meinen Suizidversuch

Hannover - Sechs Tage nach seinem Selbstmordversuch hat Schiedsrichter Babak Rafati den wahren Grund für seine Tat öffentlich gemacht. Wir zeigen den ganzen Brief im Wortlaut.
Rafati: Der wahre Grund für meinen Suizidversuch