Freizeit-Look

Im Kleiderschrank von Lena Gercke findet man auch einige Jogginghosen. Bequem sollen sie sein, aber nicht schlabbrig.

Im Kleiderschrank von Lena Gercke findet man auch einige Jogginghosen. Bequem sollen sie sein, aber nicht schlabbrig.
Katy Perry und Orlando Bloom zeigen sich mit Diamantenring
Katy Perry und Orlando Bloom zeigen sich mit Diamantenring
Schuldigitalisierung: Bund-Länder-Kompromiss in Sicht
Schuldigitalisierung: Bund-Länder-Kompromiss in Sicht
Über Geschmack lässt sich streiten
Über Geschmack lässt sich streiten
Party-Wochenende auf der Berlinale
Party-Wochenende auf der Berlinale

Clemens Schick schätzt Europa als Friedens-Garant

Im Moment scheint der Nationalismus auf dem Vormarsch zu sein. Für Clemens Schick eine nicht mehr zeitgemäße Erscheinung.
Clemens Schick schätzt Europa als Friedens-Garant

FU Berlin prüft Dissertation von Ministerin Giffey

Berlin (dpa) - Wegen eines Plagiatsverdachts prüft die Freie Universität Berlin (FU) die Doktorarbeit von Familienministerin Franziska Giffey. Die SPD-Politikerin hat die Hochschule selbst um diese Prüfung gebeten, wie das Nachrichtenmagazin …
FU Berlin prüft Dissertation von Ministerin Giffey

Weiterbildung ist populärstes Mittel zur Personalgewinnung

Um neues Personal zu finden, kommen Unternehmen den Bewerbern entgegen. Als populärstes Mittel gelten Weiterbildungsangebote. Den zweiten Platz teilen sich gleich zwei Maßnahmen.
Weiterbildung ist populärstes Mittel zur Personalgewinnung

Maurice Ernst: Wann ist ein Mann ein Mann?

Männer haben Probleme mit ihrer Männlichkeit. Sagt Maurice Ernst, Sänger der Band Bilderbuch.
Maurice Ernst: Wann ist ein Mann ein Mann?

98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Im Internet herrscht ein rauer Ton: Es wird beschimpft, beleidigt und gezielt gelogen. Eine Studie bringt nun ans Licht: Fast niemandem gefällt dies, die Ablehnung ist nahezu einhellig. Eine Altersgruppe zeigt sich jedoch vergleichsweise abgebrüht.
98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Barbara Becker tanzt bei RTL-Show "Let's Dance"

Die nächste Ausgabe von "Let's Dance" startet am 15. März. Barbara Becker ist der erste prominente Name, der bestätigt wurde. 13 weitere sollen noch folgen.
Barbara Becker tanzt bei RTL-Show "Let's Dance"

Semperopernball: Fürst Albert und sein Bob-Kollege

Einmal im Jahr dreht sich Dresden um sich selbst. Dann betont die Stadt beim Semperopernball Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Nun will der Opernball sogar nach Russland expandieren.
Semperopernball: Fürst Albert und sein Bob-Kollege

Semperopernball: Walzerklänge und Alpenrock

Einmal im Jahr dreht sich Dresden um sich selbst. Dann betont die Stadt beim Semperopernball Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Nun will der Opernball nach Russland expandieren.
Semperopernball: Walzerklänge und Alpenrock

Andreas Gabalier wirft seinen Kritikern Intoleranz vor

Wer ist Andreas Gabalier? Um den Volks-Rock'n'Roller ist eine heftige Debatte entbrannt. Jetzt meldet sich der Musiker selbst zu Wort.
Andreas Gabalier wirft seinen Kritikern Intoleranz vor

Flugbereitschaft bekommt drei neue Maschinen

Pleiten, Pech und Pannen: Die Flugbereitschaft der Bundeswehr hat in den vergangenen Jahren in ungünstigsten Momenten Schlagzeilen gemacht. Nun sollen neue Maschinen angeschafft werden.
Flugbereitschaft bekommt drei neue Maschinen

Warum sind Sprachassistenten weiblich?

Warum eigentlich Siri? Und warum Alexa und nicht Alexander? Die digitalen Helfer sind Frauen. Zumindest klingen sie so. Werden da wieder alte Klischees zementiert?
Warum sind Sprachassistenten weiblich?

Bahn-Finanzen auch nach drittem Krisentreffen ungeklärt

Die Erwartungen an ein drittes Spitzentreffen zur Lage bei der Bahn waren hoch, öffentlich wurde dann nur wenig. Die Finanzierung der Milliarden Euro, die das Unternehmen braucht, ist noch ungeklärt.
Bahn-Finanzen auch nach drittem Krisentreffen ungeklärt

Schon wieder der Flieger: Steinmeier sitzt in Äthiopien fest

Die "Konrad Adenauer" ist noch in der Werkstatt, da erwischt die Pannenserie der Bundeswehr auch den zweiten großen Regierungsflieger "Theodor Heuss". Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier strandet in Äthiopien mit der Maschine, mit der am Sonntag …
Schon wieder der Flieger: Steinmeier sitzt in Äthiopien fest

Steinmeier in Äthiopien: Neue Partnerschaft mit Afrika

Modell Äthiopien? Der neue Ministerpräsident Abiy ist dabei, das Land am Horn von Afrika zu verändern. Bundespräsident Steinmeier ist beeindruckt und mahnt: Europa und Afrika müssen in der Welt gemeinsam agieren.
Steinmeier in Äthiopien: Neue Partnerschaft mit Afrika

Höhere Bahnpreise: Verkehrsministerium fängt Vorstoß ein

Verkehrsstaatssekretär Ferlemann schlägt höhere Bahn-Fahrpreise vor. Das halten nicht nur die Opposition im Bundestag und Verbände für falsch. Das eigene Ministerium pfeift den Bahnbeauftragten zurück.
Höhere Bahnpreise: Verkehrsministerium fängt Vorstoß ein