Wegweiser bei der Modernisierung: Initiative „Clever wohnen im Kreis Coesfeld“

Wegweiser bei der Modernisierung: Initiative „Clever wohnen im Kreis Coesfeld“
Häuser mit Charme und Geschichte: Interview mit Richard Dammann
Häuser mit Charme und Geschichte: Interview mit Richard Dammann
Wohnbaugenossenschaft baut Mehrfamilienhaus in Billerbeck in der Nordstraße 
Wohnbaugenossenschaft baut Mehrfamilienhaus in Billerbeck in der Nordstraße 
Startschuss für „Nottuln Nord“: Planverfahren für zukünftige Baugebiete im Gange
Startschuss für „Nottuln Nord“: Planverfahren für zukünftige Baugebiete im Gange
Keinen Frust trotz langer Warteliste: Baugebiet „Buschenkamp“ bietet noch Chancen
Keinen Frust trotz langer Warteliste: Baugebiet „Buschenkamp“ bietet noch Chancen

Gewerbefläche in Rorup: 17000 Quadratmeter am Empter Weg noch frei

Rorup. Eine 17000 Quadratmeter Fläche steht nach Information von Vera Schmiemann von der Stadt Dülmen im Gewerbegebiet „Empter Weg“ in Rorup zur Verfügung.
Gewerbefläche in Rorup: 17000 Quadratmeter am Empter Weg noch frei

Bebauungsplan rechtskräftig Baugebiet: „Alte Badeanstalt“ nimmt Form an

Dülmen. Ein wenig kahl sieht zurzeit die 4,5 Hektar große Fläche zwischen dem Gemarkenweg und dem alten Ostdamm beziehungsweise den Straßen An der Steinkuhle und Alte Badeanstalt aus. Dort wurden vor kurzem die Bäume gerodet, um Platz zu schaffen …
Bebauungsplan rechtskräftig Baugebiet: „Alte Badeanstalt“ nimmt Form an

Neuer Wohnraum auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Jäckering

Dülmen. Wer jetzt in Dülmen durch das Lüdinghauser Tor in Richtung „lange Nase“ fährt, schaut seit ein paar Wochen ins Leere. Und das hat einen Grund: Die ehemalige Mühle Jäckering ist jetzt einem Bauprojekt der Kommunalen Siedlungs- und …
Neuer Wohnraum auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Jäckering

Wohnbaugrundstücke im Kreis Coesfeld stark nachgefragt

Kreis Coesfeld. Der Bauboom ist im Kreis Coesfeld weiter ungebrochen – und damit auch die Nachfrage nach Wohngrundstücken.
Wohnbaugrundstücke im Kreis Coesfeld stark nachgefragt

Coesfeld: Häuslebauer bald am Bernings Esch und Kalksbecker Weg

Coesfeld. In Coesfeld sind momentan keine städtischen Wohngrundstücke verfügbar. Bauinteressierte dürfen allerdings schon jetzt auf die Zukunft gespannt sein: Die Stadt Coesfeld plant derzeit zwei neue größere Baugebiete.
Coesfeld: Häuslebauer bald am Bernings Esch und Kalksbecker Weg

Dernekamp wächst mit drei neuen Wohnbaugebieten weiter

Dülmen. Der Dernekamp im Südosten von Dülmen expandiert weiter. Gleich mehrere Wohnbaugebiete sind hier in der aktuellen Planung der Stadt Dülmen.
Dernekamp wächst mit drei neuen Wohnbaugebieten weiter

Gewerbe in Coesfeld: Ein freies Grundstück aktuell verfügbar

Coesfeld. Im Gewerbegebiet „Östlich Erlenweg“, etwa drei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt gibt es aktuell noch ein freies Gewerbegebiet, das von der Stadt Coesfeld vermarktet wird.
Gewerbe in Coesfeld: Ein freies Grundstück aktuell verfügbar

Warten ist in Havixbeck angesagt - Planungen laufen

Havixbeck. Jeder kann es deutlich sehen. Rege Bautätigkeit ist angesagt in Havixbeck.
Warten ist in Havixbeck angesagt - Planungen laufen

Planungen für das Baugebiet „Buschenkamp“ in Billerbeck

Billerbeck. Aktuell wird das Neubaugebiet „Am Freibad“ von der Stadt Billerbeck vermarktet.
Planungen für das Baugebiet „Buschenkamp“ in Billerbeck

Plan für Alte Badeanstalt: Wohngebiet mit 50 Grundstücken in Dülmen geplant

Dülmen. Auf einer 4,5 Hektar großen Fläche zwischen dem Gemarkenweg und dem alten Ostdamm beziehungsweise den Straßen An der Steinkuhle und Alte Badeanstalt plant die Herzog von Croÿ’sche Verwaltung ein Wohngebiet mit rund 50 Baugrundstücken, …
Plan für Alte Badeanstalt: Wohngebiet mit 50 Grundstücken in Dülmen geplant

Projekt „Am Holzplatz“ der AIG wird in Dülmen 2019 gebaut

Dülmen. Zwischen der Ostlandwehr und dem Schwarzen Kamp entsteht in Dülmen ein neues Wohnquartier, das vom privaten Investor der AIG Architekten- und Ingenieurgemeinschaft GbR in Dülmen umgesetzt wird.
Projekt „Am Holzplatz“ der AIG wird in Dülmen 2019 gebaut

186 neue Wohnungen an der ehemaligen Dülmener Mühle Jäckering

Dülmen. „Realisiert werden 186 Wohnungen plus ein Gemeinschaftsraum mit Wohnflächen zwischen 51 und 95 Quadratmeter“, so Uwe Schramm, Vorstandsvorsitzender der WohnBau Westmünsterland.
186 neue Wohnungen an der ehemaligen Dülmener Mühle Jäckering

Zwei neue Baugebiete in Nottuln rechtskräftig

Nottuln. Auch in Nottuln wird momentan fleißig gebaut. Zwei Baugebiete sind rechtskräftig und stehen kurz vor der Bebauung. Voraussichtlich beginnen die Erschließungsmaßnahmen, das heißt der Straßen- und Kanalausbau, im Baugebiet „Nottuln Nord“ noch …
Zwei neue Baugebiete in Nottuln rechtskräftig

Bauboom im Kreis Coesfeld weiter ungebrochen

Kreis Coesfeld. Der Kreis Coesfeld ist einer am stärksten wachsenden Kreise in Nordrhein-Westfalen.
Bauboom im Kreis Coesfeld weiter ungebrochen

Freie Gewerbe- und Wohngrundstücke in Dülmen-Rorup

Dülmen. Das Gewerbegebiet in Dülmen-Rorup „Empter Weg“ wird für Unternehmer noch attraktiver.
Freie Gewerbe- und Wohngrundstücke in Dülmen-Rorup

„WohnBau" plant 186 Wohnungen in Dülmen

Dülmen. Ein neues Baugebiet mit 186 Miet-Wohneinheiten plant die Kommunale Siedlungs- und Wohnungsbau mbH, ein Tochterunternehmen der WohnBau Westmünsterland eG, auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Jäckering an der Bischof-Kaiser-Straße.
„WohnBau" plant 186 Wohnungen in Dülmen

Freie Fläche fürs Gewerbe in Havixbeck

Havixbeck. In Havixbeck ist in den letzten Jahren kräftig gebaut worden.
Freie Fläche fürs Gewerbe in Havixbeck

Coesfeld: Drei freie Wohnbauplätze im „Baakenesch"

Coesfeld. „Die Resonanz auf die letzte drei Grundstücke ist auf jeden Fall da. Es sind 15 bis 20 Bewerbungen hereingekommen“, so Silke Kloster von der Stadt Coesfeld.
Coesfeld: Drei freie Wohnbauplätze im „Baakenesch"

Bürgeranhörung zum Dülmener Butterkamp-Areal

Dülmen. Einen ersten Planentwurf zur Änderung des Bebauungsplans „Butterkamp“ stellt die Stadt Dülmen bei einer Bürgeranhörung am Mittwoch, 21. Februar ab 17 Uhr in der Marienschule (An den Wiesen 20) vor.
Bürgeranhörung zum Dülmener Butterkamp-Areal

Vier Wohnbauprojekte in Nottuln

Nottuln. Vier Wohnbauprojekte gibt es aktuell in Nottuln.
Vier Wohnbauprojekte in Nottuln

Elf Grundstücke im Billerbecker Neubaugebiet „Wohnen am Freibad"

Billerbeck. Weiter ungebrochen ist die Nachfrage nach Baugrundstücken in Billerbeck. Diese Nachfrage kann nicht alleine durch eine Nachverdichtung und Altimmobilien gedeckt werden.
Elf Grundstücke im Billerbecker Neubaugebiet „Wohnen am Freibad"

Industriepark Nord.Westfalen stößt auf große Resonanz

Coesfeld. Insgesamt rund 73 000 Quadratmeter stehen auf dem Industriepark Nord.Westfalen (ehemalige Kaserne) in Coesfeld zur Verfügung.
Industriepark Nord.Westfalen stößt auf große Resonanz

Aktuell keine freien Baugrundstücke in Nottuln

Nottuln. Aktuell gibt es in Nottuln keine freien Baugrundstücke.
Aktuell keine freien Baugrundstücke in Nottuln

Rund 17 000 Quadratmeter im Gewerbegebiet Rorup noch verfügbar

Dülmen. Zurzeit stehen in Dülmen nur wenige Gewerbegrundstücke für die Bebauung zur Verfügung.
Rund 17 000 Quadratmeter im Gewerbegebiet Rorup noch verfügbar

35 Grundstücke entstehen an der Pastor-Rück-Straße in Dülmen

Dülmen. Für die Interessenten von Wohnbaugrundstücken ergeben sich in Dülmen wieder neue Möglichkeiten, nachdem das Baugebiet „Kapellenweg“ komplett veräußert werden konnte. Damit ist aktuell nur noch ein Grundstück im Wohnbaugebiet „Schlüters Heide …
35 Grundstücke entstehen an der Pastor-Rück-Straße in Dülmen

Neues Baugebiet in Billerbeck im Frühjahr 2019

Billerbeck. Wer in Billerbeck zurzeit ein Grundstück sucht, muss Geduld haben. Die Kaufgrundstücke in dem neuen Baugebiet „Wüllen II“ sind bis auf drei vergeben. Jedoch besteht aufgrund der langen Bewerberliste mit 140 bis 150 Interessenten keine …
Neues Baugebiet in Billerbeck im Frühjahr 2019

Rosendahler Grundstücksmarkt fast leergefegt

Rosendahl. Zehn bis fünfzehn potenzielle Häuslebauer rufen täglich bei Herbert Kortüm vom Fachbereich Wirtschaftsförderung der Gemeinde Rosendahl an. Viele muss er enttäuschen. Der Markt ist so gut wie leergefegt in der Gemeinde.
Rosendahler Grundstücksmarkt fast leergefegt

Erweiterung Baugebiet Nordwest in Schwebe

Das Baugebiet Nordwest in Darfeld würde die Gemeinde seit Jahren gerne erweitern.
Erweiterung Baugebiet Nordwest in Schwebe

Kauf von Gewerbeflächen in Darfeld und Osterwick möglich

Rosendahl. Für Gewerbetreibende in Rosendahl sehen die Chancen deutlich besser als für die privaten Häuslebauer aus, ein Grundstück zu bekommen. Im Gewerbegebiet „Breitkamp“ in Darfeld gibt es noch fünf Gewerbeflächen von 1 600 bis 6 810 …
Kauf von Gewerbeflächen in Darfeld und Osterwick möglich

Noch freie Grundstücke im Baugebiet „Meddingheide 1“

Lette. 22 der insgesamt 52 Grundstücke im Baugebiet „Meddingheide 1“ in Lette sind bereits verkauft worden. „Zwei Vermarktungswege haben wir für dieses Gebiet“, informiert Guido Brebaum, Wirtschaftsförderer der Stadt Coesfeld. Der größte Teil der …
Noch freie Grundstücke im Baugebiet „Meddingheide 1“

Neue Baugebiete werden zukunftsweisend ausgewiesen

Coesfeld. Bauwillige in Coesfeld müssen damit rechnen, zwischen 200 und 300 Euro pro Quadratmeter für ein voll erschlossenes Grundstück zu bezahlen. „Für 150 Euro pro Quadratmeter wird es keines geben“, informiert Guido Brebaum, der Leiter des …
Neue Baugebiete werden zukunftsweisend ausgewiesen

Stadt informiert über Baugebiete in Buldern

Dülmens Ortsteil Buldern wächst! Gleich über zwei neue Baugebiete – am Raiffeisenring und an der Daruper Straße – informierte die Stadt Dülmen bei einer Veranstaltung am Montag im Forum der Erich Kästner-Schule. Während der Bebauungsplan für den …
Stadt informiert über Baugebiete in Buldern

Aktuell keine Baugebiete für Wohnbebauung in Dülmen

Dülmen. Aktuell gibt es in Dülmen keine Baugebiete zur privaten Wohnungsbebauung. Die drei Wohnbaugebiete Schlüters Heide in Rorup, Hof Schröer in Hiddingsel und Kapellenweg in Dülmen sind vollständig vergeben, „oder es liegen Reservierungen auf den …
Aktuell keine Baugebiete für Wohnbebauung in Dülmen

Gewerbegebiet „Östlich der Hohenholter Straße III“

Havixbeck. Sofort bebaubare Gewerbeflächen mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und möglichem Breitbandanschluss bietet das Gewerbegebiet „Hohenholter Straße III“ allen Interessierten.
Gewerbegebiet „Östlich der Hohenholter Straße III“

Derzeit keine Wohnbaugebiete in Nottuln

Nottuln. Auch in Nottuln ist die Nachfrage nach Bauland ungebrochen, das Stiftsdorf ist bei Bauwilligen und Häuslebauern weiter beliebt und die Nachfrage nach Bauland ist in der Stiftsgemeinde ungebrochen. Trotzdem gibt es zur Zeit in Nottuln und …
Derzeit keine Wohnbaugebiete in Nottuln

Wohngebiete in Coesfeld

Coesfeld. Zwei Wohnbaugebiete in Coesfeld entstehen an der Borkener Straße, um den weiter anhaltenden hohen Bedarf an privaten Wohngrundstücken zu decken. Nördlich der Borkener Straße entsteht östlich der Straße „Baakenesch“ das Wohnbaugebiet …
Wohngebiete in Coesfeld

Im Ortsteil Rorup gibt es noch Flächen für Unternehmer

Rorup. Direkt im Eingangsbereich des Ortsteils Rorup an der L 580, rund sieben Kilometer vom Stadtzentrum Dülmen entfernt, befindet sich das Gewerbegebiet „Empter Weg“. „Hier gibt es für alle Interessierten Gewerbetreibenden und Unternehmer noch …
Im Ortsteil Rorup gibt es noch Flächen für Unternehmer

Zwei neue Wohnbaugebiete in Osterwick und Holtwick

Rosendahl. Auch in der Gemeinde Rosendahl mit den drei Dörfern Holtwick, Osterwick und Darfeld gibt es für alle Interessierten Häuslebauer noch Möglichkeiten, das passende Grundstück zu finden. Im Wohnbaugebiet „Korteby II“ gibt es aktuell noch vier …
Zwei neue Wohnbaugebiete in Osterwick und Holtwick

30 Wohnbaugrundstücke in „Wüllen II“ in Billerbeck

Billerbeck. Um der aktuellen hohen Nachfrage nach Baugrundstücken gerecht zu werden, werden in dem Wohnbaubaugebiet „Wüllen II“, das sich westlich der Innenstadt befindet und an das Naturschutzgebiet Berkelaue grenzt, 30 neue Grundstücke für die …
30 Wohnbaugrundstücke in „Wüllen II“ in Billerbeck

Kapellenweg ist belegt: Die letzten Grundstücke sind vorreserviert

Dülmen. Eine hohe Nachfrage gab es beim Wohnbaugebiet „Kapellenweg“ in Dülmen. Sowohl die Grundstücke auf dem Gebiet der Stadt Dülmen nördlich des Kapellenweges als auch die privat vermarkteten Grundstücke der Sparkasse Westmünsterland südlich der …
Kapellenweg ist belegt: Die letzten Grundstücke sind vorreserviert