„Lass sie reden“

Ex-GNTM-Model trägt nichts außer einer Halskette auf Foto - Fans bemerken pikantes Detail

+
Elena Carrière überraschte ihre Fans mit einem besonderen Anblick. 

Das ehemalige GNTM-Model Elena Carrière postete ein gewagtes Foto auf Instagram. Ihre Fans sind begeistert, machen sie jedoch auf ein pikantes Detail aufmerksam. 

  • Das ehemalige GNTM-Model Elena Carrière postete ein gewagtes Foto auf Instagram.
  • Lediglich ein hingekritzeltes Herz bedeckt darauf ihre Brust.
  • Ein Fan ist der Meinung, man sehe trotzdem etwas.

Elena Carrière ist eine der ehemaligen Teilnehmerinnen bei „Germany‘s next Topmodel“, die einem im Gedächtnis bleiben. Das Model ist nicht nur die Tochter des bekannten Schauspielers Matthieu Carrière und sorgte allein dadurch für ausreichend Aufmerksamkeit während der Staffel in 2016, sondern kam auch noch bis ins Finale von GNTM, wo sie nur knapp am Sieg vorbeischlitterte.

Elena Carrière zieht blank - Sie trägt nichts außer einer Kette

Seitdem arbeitet die 23-Jährige als Schauspielerin und Model, Einblicke in ihr Leben gibt es zahlreiche auf Instagram. Doch besonders dort dürfte ein aktuelles Bild von ihr ebenfalls eine recht knappe Geschichte darstellen, jedenfalls was einen Verstoß gegen die offiziellen Instagram-Richtlinien betrifft.

Denn Elena Carrière postete ein Foto von ihrem Oberkörper, auf dem sie vollständig nackt ist. Halt, nicht ganz. Schließlich trägt sie noch Ringe und eine goldene Halskette, die ihr bis zur Brust reicht. Die wiederum ist aber weder von der Kette, noch von ihren Händen ausreichend bedeckt. Da auf Instagram aber Fotos verboten sind, auf denen Brustwarzen zu sehen sind, kritzelte sie noch schnell ein Herz darüber. Darunter schrieb Elena „Lass sie reden“. Ein ziemlich eindeutiges Statement zu dem Bild.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Let them talk

Ein Beitrag geteilt von ᎬᏞᎬNᎪ ᏟᎪᎡᎡᏆᎬᎡᎬ (@elenacarriere) am

Fan will Elena Carrière auf Detail aufmerksam machen: „Man sieht was“

Doch die Kritzelei scheint nicht ganz geglückt zu sein, jedenfalls in den Augen mancher Fans. So kommentierte einer das Foto mit den Worten: „Man sieht was, aber sonst sehr hübsch!“ Elena selbst ist da anderer Meinung. „Eigentlich nicht wirklich, aber danke!“, antwortete sie auf den Kommentar. 

Andere Nutzer sind schlichtweg begeistert von den Anblick und bestärkten das Model in ihrer Entscheidung, ein derartig gewagtes Foto zu teilen. „Frei und echt sein. Das ist alles!“ und „Sie reden sowieso“ schrieben weitere Fans.

Ein anderer GNTM-Star ist derweil bereits bekannt für seine grenzwertigen Bilder. Doch nun wurde es einem Fan zu viel. Eine weitere ehemalige Kandidatin vergaß am Pool den Bikini. Die Dame dokumentierte das Ergebnis mit Bildern - die lassen den Fans fast die Augen rausfallen.

nz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare