Deutschrapper will Charts stürmen

Bonez MC: 187-Boss mobilisiert Fans für Platz eins

Der Hamburger Deutschrapper Bonez MC von der 187 Strassenbande imitiert die Merkel-Raute.
+
187 Strassenbande-Chef Bonez MC imitiert die Merkel-Raute.

Deutschrapper Bonez MC peilt seine nächste Nummer-eins-Platzierung in den Deutschen Charts. Der Spotify-Support der 187-Fans ist hierfür ein Muss.

Hamburg* – Der Hamburger* Gangster-Rapper Bonez MC* reitet die Erfolgswelle. Mit seinem erst zweiten Soloalbum „Hollywood“ konnte der Boss der 187 Strassenbande* auf Anhieb Platz eins der Deutschen Charts belegen. Dies genügt dem Deutschrapper jedoch längst noch nicht. Der 34-Jährige jagt einen persönlichen Rekord und will mit dem Song „Angeklagt“ die fünfte Nummer-eins-Platzierung in den Singlecharts in Folge erreichen*.

Um dies zu bewerkstelligen, benötigt Bonez MC aber die Unterstützung der 187 Strassenbande-Fans. Es ist an seinen Followern, „Angeklagt“ auf Spotify permanent zu streamen, um die Chancen zu erhöhen, dass der Deutschrapper die musikalische Pole Position erreicht. Die Neuerungen in den Charts sind ab Freitag, 30. Oktober 2020, 16 Uhr auf der Homepage der „Offiziellen Deutschen Charts“ einsehbar. Ermittelt werden die diversen Bestenlisten von der GfK Entertainment. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare