Sieben neue Songs

Apache 207: Das erste Album ist draußen – und dabei soll es nicht bleiben

Cover von Apache 207 „Treppenhaus“ (Fotomontage)
+
Apache 207 veröffentlicht erstes Album „Treppenhaus“ (Fotomontage)

Apache 207 hat seine erste LP „Treppenhaus“ veröffentlicht. Und jetzt schon macht der Künstler deutlich: Bei einem Album wird es nicht bleiben!

Neben den bereits im Vorfeld veröffentlichten Tracks „Matrix“, „Fame“, „Boot“, „Bläulich“ und „Unterwegs“ finden sich sieben neue Songs auf dem Debüt-Album „Treppenhaus“ von Apache 207* wieder. Wie LUDWIGSHAFEN24 berichtet, ist der Rapper auf sein erstes Album besonders stolz. Auf Instagram postet er das Album-Cover mit den Worten: „Hoffentlich der erste Schritt einer langen Karriere.“ Und macht damit auch deutlich, dass Deutschland auch in Zukunft noch einiges von Apache 207 auf die Ohren bekommt.

LUDWIGSHAFEN24* hat sich „Treppenhaus“ ganz genau angehört und berichtet, was Apache 207 in seinen neuen Songs noch verrät – und was die Fans ganz besonders freuen dürfte. (*LUDWIGSHAFEN24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare