S04-Trainer Manuel Baum klärt auf

Schalke-Aufstellung irritierte: Darum saß Ozan Kabak gegen den VfL Wolfsburg auf der Bank

Ozan Kabak fehlte dem FC Schalke 04 zuletzt in mehreren Spielen.
+
Ozan Kabak fehlte dem FC Schalke 04 zuletzt in mehreren Spielen.

Ozan Kabak saß gegen den VfL Wolfsburg nur auf der Bank. S04-Trainer Manuel Baum nennt die Gründe.

Gelsenkirchen - Am Wochenende verlor der FC Schalke 04* mit 0:2 gegen den VfL Wolfsburg, wie RUHR24.de* berichtet. Für den S04 war es das 24. sieglose Bundesliga-Spiel in Folge.

Gar nicht zum Einsatz kam bei diesem Spiel der wohl talentierteste Abwehrspieler der Knappen. Schalke-Trainer Manuel Baum (41) verzichtete auf Ozan Kabak (20)* in der königsblauen Innenverteidigung.

Eine durchaus überraschende Entscheidung, weil Abwehrchef Salif Sané (30) zeitgleich verletzt fehlte. Warum er sie traf, erklärte Manuel Baum auf der Pressekonferenz nach dem Spiel. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare