Flugverbot für Ivan Rakitic

Schalke 04 bangt vor dem Heimspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart um den Einsatz von Ivan Rakitic.

GELSENKIRCHEN  Der kroatische Nationalspieler wurde beim U-21-Länderspiel gegen Spanien nach einem Tritt ins Gesicht ausgewechselt. Rakitic erhielt ein 24-stündiges Flugverbot und wird heute in Gelsenkirchen zurückerwartet, sagte Schalke-Trainer Felix Magath.  dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare