Archiv – Schalke 04

Weinzierls Wechsel perfekt? Augsburg dementiert Einigung mit Schalke

Weinzierls Wechsel perfekt? Augsburg dementiert Einigung mit Schalke

Gelsenkirchen - Nein, das Fußball-Fachmagazin "kicker" hatte offenbar nicht recht: Der Wechsel von Trainer Markus Weinzierl vom FC Augsburg zum FC Schalke 04 ist noch immer nicht perfekt. Über Twitter dementierte der Verein aus Schwaben am frühen …
Weinzierls Wechsel perfekt? Augsburg dementiert Einigung mit Schalke
Schalke-Profi Neustädter hat russischen Pass

Schalke-Profi Neustädter hat russischen Pass

Bonn/Bad Ragaz - Fußball-Profi Roman Neustädter vom FC Schalke 04 hat am Montag seinen russischen Pass erhalten. Das teilte der russische Verband mit und veröffentlichte ein Foto des 28-Jährigen mit dem Dokument in der Hand.
Schalke-Profi Neustädter hat russischen Pass
Sané lässt Entscheidung über Zukunft offen

Sané lässt Entscheidung über Zukunft offen

Ascona - Leroy Sané FC Schalke 04 will erst nach seinen Aufgaben beim deutschen Fußball-Nationalteam festlegen, für welchen Verein er zukünftig spielen möchte.
Sané lässt Entscheidung über Zukunft offen

Medien: FC Bayern an Sané interessiert

München - Der FC Bayern bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die neue Saison. Nach den Verpflichtungen von Renato Sanches und Mats Hummels soll nun ein weiterer Top-Spieler auf der Liste des Rekordmeisters stehen.
Medien: FC Bayern an Sané interessiert

Schalke offenbar kurz vor der Verpflichtung von Trainer Weinzierl

[Update] Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Trainer Weinzierl vom FC Augsburg. Noch gibt es keine Bestätigung von den Clubs, aber Sportvorstand Heidel will die Kaderplanung beim Revierclub nur gemeinsam …
Schalke offenbar kurz vor der Verpflichtung von Trainer Weinzierl

Die Ruhe selbst: Heidel lässt sich auf Schalke nicht treiben

Gelsenkirchen - Seit Pfingstsonntag ist Christian Heidel nun als neuer Schalker Sportvorstand in Amt und Würden, und die gesamte Vereinsfamilie wartet begierig auf seine Entscheidung bezüglich des neuen Trainers.
Die Ruhe selbst: Heidel lässt sich auf Schalke nicht treiben

Heidel übernimmt direkt Wort und Verantwortung

Gelsenkirchen - Es hatte schon einige bemerkenswerte Sätze von Christian Heidel an diesem Nachmittag auf Schalke gegeben, als noch ein ganz besonders bemerkenswerter fiel: Just in dem Moment, in dem Aufsichtsratschef Clemens Tönnies ansetzte, eine …
Heidel übernimmt direkt Wort und Verantwortung

Tönnies übergibt Stab an Heidel: Der neue starke Mann

Gelsenkirchen - Mit Christian Heidel als Manager soll bei Schalke 04 eine neue Zeitrechnung beginnen. Dabei ist der neue starke Mann mit allem Kompetenzen ausgestattet. Klub-Boss Clemens Tönnies überrascht.
Tönnies übergibt Stab an Heidel: Der neue starke Mann

Heidel ist neuer starker Mann auf Schalke - Trainerfrage noch offen

Gelsenkirchen - Für Clemens Tönnies ist Christian Heidel von sofort an "der neue starke Mann auf Schalke". Das betonte der Aufsichtsratsvorsitzende des Fußball-Bundesligisten am Mittwoch bei der Vorstellung des neuen Sport- und …
Heidel ist neuer starker Mann auf Schalke - Trainerfrage noch offen

Schalke 04 holt Donis Avdijaj zurück - Vertrag bis 2019

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 holt zur neuen Saison den an den österreichischen Erstligisten Sturm Graz ausgeliehenen Offensivspieler Donis Avdijaj zurück. Nach Angaben der Sport Bild plant Schalkes neuer Manager Christian Heidel …
Schalke 04 holt Donis Avdijaj zurück - Vertrag bis 2019

Schalke-Kapitän Höwedes: "Breitenreiter hat guten Job gemacht"

Gelsenkirchen - Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes hat seinem scheidenden Trainer André Breitenreiter ein gutes Zeugnis ausgestellt.
Schalke-Kapitän Höwedes: "Breitenreiter hat guten Job gemacht"

Weinzierl schweigt zu Schalke - Breitenreiter beklagt "Hetzkampagne"

Gelsenkirchen - Schalkes neue Manager Heidel kann nach Breitenreiters Abgang noch nicht mit einem neuen Trainer aufwarten, aber mit einem interessanten Transfer: Wolfsburg Naldo kommt.
Weinzierl schweigt zu Schalke - Breitenreiter beklagt "Hetzkampagne"

Naldo wechselt zum FC Schalke: Vertrag bis 2018

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 hat den brasilianischen Fußball-Profi Naldo verpflichtet. Wie der Bundesligist mitteilte, wechselt der 33 Jahre alte Abwehrspieler ablösefrei vom VfL Wolfsburg nach Gelsenkirchen und erhält einen Vertrag bis zum 30. …
Naldo wechselt zum FC Schalke: Vertrag bis 2018

Abschied eines "Einzelkämpfers": Breitenreiter geht mit Applaus

Sinsheim/Gelsenkirchen - Typisch Schalke: Der Trainer wird am Telefon vorzeitig von seinem Job entbunden durch den neuen Manager, der noch gar nicht da ist. Und der jetzt alte Manager will sich erstmal "die Hucke vollhauen".
Abschied eines "Einzelkämpfers": Breitenreiter geht mit Applaus

Schalke trennt sich von Trainer Breitenreiter

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 wird sich nach dieser Saison von Coach André Breitenreiter trennen. Er war hinter den Erwartungen zurück geblieben.
Schalke trennt sich von Trainer Breitenreiter

Heldt begrüßt vorzeitigen Managerwechsel auf Schalke

Gelsenkirchen - Eile tut not. Um die Personalplanung beim FC Schalke 04 für die kommende Saison zu optimieren, räumt Horst Heldt bereits nach dem letzten Saisonspiel in Hoffenheim seinen Managerposten. Nachfolger Christian Heidel hat gleich zum …
Heldt begrüßt vorzeitigen Managerwechsel auf Schalke

Heldt: Vorzeitiger S04-Abschied "richtig und wichtig"

Gelsenkirchen - Um die Personalplanung bei Schalke 04 für die kommende Saison zu optimieren, räumt Horst Heldt vorzeitig seinen Managerposten. Nachfolger Christian Heidel hat gleich viel zu tun.
Heldt: Vorzeitiger S04-Abschied "richtig und wichtig"

S04: Heldt gibt Posten schon am nächsten Sonntag an Heidel ab

Gelsenkirchen - Horst Heldt wird seinen Posten als Sportvorstand und Manager von Schalke 04 schon sehr bald räumen - und zwar direkt nach dem letzten Spieltag. Übernehmen wir Christian Heidel.
S04: Heldt gibt Posten schon am nächsten Sonntag an Heidel ab

Heidel übernimmt am Sonntag auf Schalke

Gelsenkirchen - Sportvorstand Horst Heldt legt seinen Posten beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 schon am Samstag nach dem Spiel bei 1899 Hoffenheim nieder. Christian Heidel, der zurzeit noch beim FSV Mainz 05 tätig ist, übernimmt ab …
Heidel übernimmt am Sonntag auf Schalke

Nächste Runde im Weinzierl-Poker: "1,8 Millionen reichen nicht"

Augsburg - Im Ringen um den von Schalke 04 umworbenen Trainer Markus Weinzierl hat der FC Augsburg seine Schmerzgrenze angedeutet. Nicht weniger als eine Bundesliga-Rekordablöse wollen die Schwaben für den 41-Jährigen haben, wie Geschäftsführer …
Nächste Runde im Weinzierl-Poker: "1,8 Millionen reichen nicht"