Archiv – Schalke 04

„Wunderbare Situation“

„Wunderbare Situation“

GELSENKIRCHEN ▪ Schalkes Trainer Felix Magath hat manchmal seinen eigenen Kopf und sieht vielleicht deshalb die Ausgangsposition im Titelkampf ein wenig anders als die Konkurrenz vom FC Bayern München.
„Wunderbare Situation“
Schalke 04: Trainer Felix Magath geht locker in das Meisterschafts-Duell

Schalke 04: Trainer Felix Magath geht locker in das Meisterschafts-Duell

GELSENKIRCHEN ▪ Die Drucker in der Presseabteilung des FC Schalke 04 liefen gestern Mittag auf Hochtouren. Kurz nachdem mitgeteilt worden war, dass der 19-jährige Torwart Lars Unnerstall aus dem Amateur- in den Profistatus gehoben wurde, wurde eine …
Schalke 04: Trainer Felix Magath geht locker in das Meisterschafts-Duell
Schalke 04: Marcelo Bordon denkt über Abschied nach

Schalke 04: Marcelo Bordon denkt über Abschied nach

GELSENKIRCHEN ▪ Für den Tag nach dem Finale in der Fußball-Bundesliga scheint die Stadt Gelsenkirchen gefeit. Sollte der Club im spannenden Saison-Endspurt den FC Bayern München noch überholen und den Titel gewinnen, ist eine große Party am …
Schalke 04: Marcelo Bordon denkt über Abschied nach

Schalke 04 holt Christoph Metzelder

GELSENKIRCHEN ▪ Christoph Metzelder wollte nicht mehr ans Telefon gehen. Es waren wohl doch zu viele Anrufe, die ihn gestern ereilten. Nur einmal, früh morgens, nahm er einen Anruf entgegen und bestätigte das Gerücht, dass er in der kommenden Saison …
Schalke 04 holt Christoph Metzelder

Schalke-Trainer Felix Magath schickt Kampfansage nach München

BERLIN ▪ Von Jens Greinke ▪ Seine geradezu seherischen Fähigkeiten waren Felix Magath am Samstag bestätigt worden, als er auf die frisch ausgedruckte Bundesliga-Tabelle schaute.
Schalke-Trainer Felix Magath schickt Kampfansage nach München

Schulterklopfer

BERLIN ▪ Angesichts des fürchterlichen Saisonverlaufs für die Hertha BSC fragte ein Berliner Journalist, ob es sich Felix Magath nicht vorstellen könnte, sein „erfolgreiches Konzept“ irgendwann auch einmal in der Hauptstadt umzusetzen. Die Frage war …
Schulterklopfer

Demonstrative Gelassenheit

MÖNCHENGLADBACH ▪ Sie waren mächtig angefressen. Verärgert saßen sie da und ließen ihrem Frust freien Lauf, wie aus den geöffneten Türen deutlich zu hören war. Sie hatte davoneilen wollen, möglichst schnell. Von Patrick Droste
Demonstrative Gelassenheit

Kontertaktik

GELSENKIRCHEN ▪ Der Fußball hat schon viele platte Weisheiten kreiert. So heißt es zum Beispiel, dass jede Serie einmal zu Ende geht. Für den FC Schalke 04 wäre es wichtig, dass sich diese Platitüde nicht unbedingt heute Nachmittag bewahrheitet. …
Kontertaktik

Der Endspurt

GELSENKIRCHEN ▪ In dieser Woche war der Schwimm-Bundestrainer Dirk Lange beim Training der Schalker Profis zu Gast, und nach Aussage von Felix Magath können seine Spieler jetzt nicht nur besser schwimmen. „Schwimmen und Fußball sind zwar zwei …
Der Endspurt

Jefferson Farfan erleidet Risswunde am Kopf

GELSENKIRCHEN ▪ Stürmer Jefferson Farfan vom Fußball- Bundeslisten FC Schalke 04 hat sich eine Risswunde am Kopf zugezogen, die genäht werden musste. Der Peruaner konnte das anschließende Training beim Tabellen-Zweiten nicht mitmachen. Ob Farfan im …
Jefferson Farfan erleidet Risswunde am Kopf

Schalke: Zwei Testspiele in Schleswig-Holstein

GELSENKIRCHEN ▪ Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 reist für zwei Testspiele nach Schleswig-Holstein. Vier Tage nach dem Saisonfinale tritt das Team von Trainer Felix Magath am 12. Mai in Flensburg gegen eine Stadtauswahl an. Einen Tag später ist …
Schalke: Zwei Testspiele in Schleswig-Holstein

Schalke trainiert im Sommer in Österreich

GELSENKIRCHEN ▪ Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 schlägt in der Vorbereitung auf die kommende Saison bereits zum fünften Mal sein Trainingslager in Österreich auf. Die Gelsenkirchener, derzeit Tabellenzweiter, werden vom 15. bis zum 23. Juli im …
Schalke trainiert im Sommer in Österreich

Magath spricht vom Titel

GELSENKIRCHEN ▪ Kevin Kuranyi musste erstmal schlucken. Ivan Rakitic reagierte da schon entspannter, als er mit dem Vorstoß seines Trainers Felix Magath in Sachen Meisterschaft konfrontiert wurde. Von Boris Baur
Magath spricht vom Titel

Fast wie beim Roulette

GELSENKIRCHEN ▪ Die Meisterschaft werde nur noch „zwischen Rot und Blau“ entschieden, sagte Felix Magath in dieser Woche und verglich die Situation mit der beim Roulette, auch wenn es dort um andere Farben geht. Da kann man auf Schwarz oder Rot …
Fast wie beim Roulette

Beißende Ironie

GELSENKIRCHEN ▪ Zwar fällt es manchmal schwer zu erkennen, wann Felix Magath im Gespräch in Ironie verfällt, doch sobald er in den Sarkasmus abdriftet, wird seine Meinung recht deutlich. Am Sonntag hatte der Schalker Trainer von Bundestrainer …
Beißende Ironie

Kevin Kuranyi auf dem Sprung ins Ausland

 Stark wie nie, gefragter denn je - der noch zu Saisonbeginn von vielen als Auslaufmodell bezeichnete Kevin Kuranyi ist zum größten Spekulationsobjekt der Fußball-Bundesliga geworden.
Kevin Kuranyi auf dem Sprung ins Ausland

Zwanziger: Kuranyi-Comeback auch Charakterfrage

Für DFB-Präsident Theo Zwanziger ist eine WM-Nominierung von Kevin Kuranyi keine alleinige Frage der sportlichen Leistung des Schalker Stürmers.
Zwanziger: Kuranyi-Comeback auch Charakterfrage

Ein leichter Anflug von Hochmut

HANNOVER ▪ Als Manuel Neuer im Kabinengang der AWD-Arena stand und mit ernster Miene davon sprach, „dass wir in der ersten Halbzeit wie eine Amateurmannschaft gespielt haben“, da dürfte er auch die 28. Spielminute im Sinn gehabt haben. Da war der …
Ein leichter Anflug von Hochmut

Maximales herausholen

GELSENKIRCHEN ▪ Wohin geht die Reise? Die Frage beschäftigt die Anhänger des FC Schalke 04 nach der desillusionierenden Heimniederlage gegen den FC Bayern München in diesen Tagen ungemein. Von Jörg Strohschein
Maximales herausholen

Königsblaue haken Meisterschaft ab

GELSENKIRCHEN ▪ 34 lange Spieltage dauert eine Bundesliga-Saison. Jede der 18 Mannschaften hat demnach bei einer Spielzeit von 90 Minuten exakt 183 600 Sekunden Zeit, um das Rennen um die deutsche Meisterschaft zu ihren Gunsten zu entscheiden. In …
Königsblaue haken Meisterschaft ab