Vollzeit-Helfer gesucht – Freiwilligendienst bei Kreissportbund und Sportjugend

+
Alexander Stegemann und Hannah Bethke sind die aktuellen BFDler des Kreissportbundes.

Kreis Coesfeld. Der Bundesfreiwilligendienst im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und viele Möglichkeiten für die Freiwilligen bietet. Ab September bieten der Kreissportbund Coesfeld und seine Sportjugend wieder zwei Vollzeit-Stellen im Bundesfreiwilligendienst an. Dienstort ist die Geschäftsstelle in Coesfeld.

Der Kreissportbund Coesfeld e. V. und seine Sportjugend sind die Dachorganisationen des gemeinnützig organisierten Sports im Kreis Coesfeld. Sie vertreten in dieser Funktion die Interessen von sporttreibenden Menschen in den über 200 Sportvereinen im Kreis Coesfeld.

Auf die Freiwilligendienstleistenden wartet ein spannendes Jahr. „Die BFdler unterstützen unsere inhaltliche Arbeit, führen ein eigenes Projekt durch, unterstützen die Geschäftsstelle, sind im Bereich der außersportlichen Jugendarbeit tätig, begleiten und betreuen Sportangebote und Lernzeiten in der Kooperationsschule und haben viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln und fortzubilden“, erzählt Kristin Föller, Geschäftsführerin der Sportjugend Kreis Coesfeld. Gerade diese Abwechslung schätzt auch der aktuelle BFDler Alexander Stegemann: „Mir macht es Spaß, dass es so abwechslungsreich ist. Der Mix aus Arbeit in der Geschäftsstelle, Teilnahme an Veranstaltungen und Projekten sowie die Tätigkeit in Kita und Schule machen es zu einer tollen Arbeit.“

Bewerben können sich Interessierte mit einem Schulabschluss, die mindestens 18 Jahre alt sind. Sie sollten Interesse an der Arbeit gemeinnütziger Organisationen in den Bereichen Sport und Jugendarbeit mitbringen. Außerdem sollten sie bereit sein auch mal abends oder an den Wochenenden zu arbeiten. Bewerbungsschluss ist der 25. Februar. Die Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und den letzten beiden Zeugnissen können an Kreissportbund Coesfeld und seine Sportjugend, Herrn Jens Wortmann, Borkener Straße 13, 48653 Coesfeld oder an bewerbung@ksb-coesfeld.de geschickt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare