Sonntag wieder Familiensport der SG

Familiensportleiterin Anja Riering (Mitte) freut sich mit Team über neue Sportgeräte, gesponsert von der Sparkasse Westmünsterland und überreicht von Ralf Gottheil (Dritter von rechts).

Coesfeld. Unter dem Motto „Bitte einsteigen, der Polarexpress reist in die Weihnachtszeit“ findet am Sonntag, 2. Dezember, der Familiensport der SG Coesfeld statt. In der Halle 2 des Schulzentrums können sich Groß und Klein von 10 bis 12 Uhr austoben. Aufgebaut ist eine Bewegungslandschaft.

Ausprobiert werden können am Sonntag viele neue Sportgeräte: Die Sparkasse Westmünsterland unterstützte den Familiensport mit einer Spende in der Höhe von 1000 Euro. 

„Der Familiensport bringt seit vielen Jahren die ganze Familie in Bewegung. Es ist immer wieder schön, die vielen begeisterten Kinderaugen zu sehen. Ein großer Dank gilt den ehrenamtlichen Helfern, die dieses tolle Erlebnis für Familien ermöglichen. Daher freuen wir uns, das tolle und nachhaltige Projekt zu unterstützen“, betont Ralf Gottheil von der Sparkasse Westmünsterland.

Eine Anmeldung für den Familiensport ist nicht nötig. Mitzubringen sind 1,50 Euro pro Person und bequeme Kleidung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare