Jan Kersen kehrt zu den Sportfreunden zurück

+
Jan Kersen wechselt im Sommer zurück zu SF Merfeld.

Coesfeld/Merfeld. Zurück zu den Wurzeln: Jan Kersen, Stammspieler bei Fußball-Landesligist DJK Eintracht Coesfeld-VBRS, hat seinen Abschied zum Saisonende verkündet. Der Verteidiger wechselt zum Bezirksligisten Sportfreunde Merfeld.

Kersen wird im Merfeld spielender Co-Trainer und damit die rechte Hand von Alexander Möllers, der Wolfgang Korb als Trainer beerben wird (Streiflichter berichteten). 

Neben Kersen schnüren übrigens mit Christian Drees und Matze Küster zwei weitere Merfelder die Fußballschuhe für die DJK-VBRS. Letzterer hat über seinen Verbleib in Coesfeld noch nicht entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare