Brukteria-Coach Weber geht nach der Saison

Brukteria Rorups Spielertrainer Tim Weber wird nach der Saison seinen Trainerposten räumen.

Rorup. Nach nur einer Saison wird für Tim Weber, aktueller Spielertrainer der Kreisliga-A-Fußballer von Brukteria Rorup, Schluss bei seinem Team sein: Nach der Saison verlässt der Coach Rorup. Dies teilte Fußball-Obmann Berni Langener den Streiflichtern am gestrigen Dienstag mit.

„Tim hat hier einen guten Job gemacht. Da er aber am 1. Januar nach Essen gezogen ist, macht die Zusammenarbeit einfach nicht mehr so viel Sinn. Wir müssen die Kirche im Dorf lassen: Für Kreisliga-A-Fußball lohnt sich eine so lange Anreise einfach nicht und im schlimmsten Fall wäre irgendwann die Luft raus. Wir danken Tim schon jetzt für seinen Einsatz, er hat versichert, dass er die Rückrunde vernünftig zuende bringen wird und darauf setze ich mein ganzes Vertrauen.“ Wer die Nachfolge von Tim Weber antreten wird, steht noch in den Sternen: „Wir haben uns ja gerade erst mit Tim darauf verständigt, dass wir die Zusammenarbeit beenden werden. Die Saison ist noch lang, viel Zeit also, um einen geeigneten neuen Kandidaten zu finden“, so Berni Langener.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare