Saison-Finale in der Bundesliga

SC Freiburg gegen Schalke 04 live im TV und im Live-Stream: Wie das Spiel übertragen wird

Das Heimspiel des SC Freiburg am 34. Bundesliga-Spieltag gegen den FC Schalke 04 wird live im TV und Live-Stream übertragen.
+
Das Heimspiel des SC Freiburg am 34. Bundesliga-Spieltag gegen den FC Schalke 04 wird live im TV und Live-Stream übertragen.

Das Spiel zwischen dem SC Freiburg und Schalke 04 wird live im TV und im Live-Stream übertragen. Hier stehen die Infos, wie die Übertragung klappt.

  • Der SC Freiburg und der FC Schalke 04* bestreiten am Samstag (27. Juni, 15.30 Uhr) ihr letztes Saisonspiel.
  • Am 34. Spieltag hoffen der SCF und den S04 auf einen Sieg zum Bundesliga-Ausklang.
  • Die Übertragung kann man live im TV oder im Live-Stream verfolgen.

Freiburg/Gelsenkirchen - Unterschiedlicher könnten die Gemütslagen in Freiburg und Gelsenkirchen nicht sein, wie RUHR24.de* berichtet. Beim SC Freiburg herrscht eitel Sonnenschein, während die Gewitterwolken beim auf Schalke einfach nicht abziehen.

SC Freiburg gegen den FC Schalke 04: Die Übertragung live im TV und im Live-Stream

Die Badener beenden die Saison unabhängig vom Spiel am 34. Spieltag auf einem einstelligen Tabellenplatz und haben ihr Soll damit deutlich übererfüllt. Der FC Schalke 04 (alle S04-Artikel auf RUHR24.de)* durchläuft hingegen eine historische Krise.

Seit 15 Spielen konnte die Mannschaft von Trainer David Wagner (48) kein Spiel mehr gewinnen, was einmalig in der langen Vereinsgeschichte ist. Ob der S04 sich doch noch mit einem Erfolgserlebnis in die Sommerpause verabschieden kann, ist live im TV und im Live-Stream zu sehen.

SC Freiburg - FC Schalke 04: Live-Übertragung im Pay-TV auf Sky

  • Sky startet am 34. Spieltag schon um 13.30 Uhr mit den Vorberichten zur Bundesliga auf Sky Sport Bundesliga 1.
  • Wer es mit dem SC Freiburg und dem FC Schalke 04 hält, schaltet um 15.10 Uhr zur Übertragung des Einzelspiels live auf Sky Sport Bundesliga 6.
  • Wer weiter Sky Sport Bundesliga 1 schaut, bekommt dort ab 15.30 Uhr die Konferenz mit allen neun Spielen der Bundesliga zu sehen.

SC Freiburg - FC Schalke 04: Übertragung im Live-Stream als Alternative

  • Es besteht außerdem die Möglichkeit, den S04 und den SCF im Live-Stream statt im TV zu verfolgen.
  • Über SkyGo wird die Übertragung am 34. Spieltag der Bundesliga live und online angeboten.
  • Mit einem HDMI-Kabel kann man den Laptop mit dem TV verbinden und Freiburg gegen Schalke so auf dem Fernsehbildschirm anschauen.
  • Auch über einenSmart-TV oder die Sky-App ist das Spiel zu sehen.
David Wagner, Trainer des FC Schalke 04.

SC Freiburg - FC Schalke 04: Der 34. Spieltag der Bundesliga live mit dem Sky Ticket

  • Mit dem Sky Ticket sieht man den 34. Spieltag live, ohne ein langfristiges Abo abschließen zu müssen.
  • Zur Wahl stehen das Supersport Ticket (alle Sky-Einzelspiele und Konferenzen für 29,99 Euro monatlich) sowie das Sport Ticket (nur die Konferenzen für 9,99 Euro je Monat).
  • Die Angebote sind jederzeit online kündbar.
  • Sinn ergibt für Fans des SC Freiburg und des FC Schalke 04 möglicherweise ein Tagesticket (14,99 Euro, endet mit dem Ablauf des Tages), da nach diesem Spiel die Sommerpause in der Bundesliga ansteht.

SC Freiburg - FC Schalke 04: Highlights im Free-TV und bei DAZN gucken

SC Freiburg - FC Schalke 04 am 34. Spieltag im Live-Ticker verfolgen

Alles Wissenswerte im Vorfeld des 34. Spieltags und eine ausführliche Live-Berichterstattung gibt es außerdem bei RUHR24.de*. In unserem Live-Ticker vom Spiel FC Schalke 04 gegen den VfL Wolfsburg* sind Fußball-Fans bestens aufgehoben.

Wer die Partie nicht live im TV oder im Live-Stream sehen kann, verpasst auf diese Weise garantiert nichts. Und bleibt stets über alle News informiert.

SC Freiburg - FC Schalke 04: Die möglichen Aufstellungen

Neben zahlreichen verletzten Spielern muss Schalke-Trainer David Wagner auch auf den gelbgesperrten Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny (23) verzichten. So könnten der SC Freiburg und der FC Schalke 04 spielen:

Mögliche Aufstellung SC Freiburg: Schwolow - Schmid, Lienhart, Heintz, Günter - Keitel, Höfler, Sallai, Grifo - Petersen, Höler

Mögliche Aufstellung FC Schalke 04: Nübel - Becker, Kabak, Oczipka, Miranda - McKennie, Schöpf - Caligiuri, Bozdogan - Matondo - Gregoritsch

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare