Özil steigt offenbar zum Topverdiener beim FC Arsenal auf

Neuer Vertrag winkt

Özil steigt offenbar zum Topverdiener beim FC Arsenal auf

Mesut Özil wird wohl auch in den kommenden Jahren für den FC Arsenal auflaufen. Der Weltmeister soll vor der Unterschrift stehen und zum Topverdiener der Londoner aufsteigen.
Özil steigt offenbar zum Topverdiener beim FC Arsenal auf
Spielplan der Primera Division: Clasico steigt am 20. Dezember
Spielplan der Primera Division: Clasico steigt am 20. Dezember
Spielplan der Primera Division: Clasico steigt am 20. Dezember
Alles klar: Willems wird Frankfurter
Alles klar: Willems wird Frankfurter
Alles klar: Willems wird Frankfurter
Fußball-Kommentatorin feiert heute bei der ARD ihr Deutschland-Debüt
Fußball-Kommentatorin feiert heute bei der ARD ihr Deutschland-Debüt
Fußball-Kommentatorin feiert heute bei der ARD ihr Deutschland-Debüt
Mächtig wie nie: Spielerberater und das Milliardengeschäft Fußball
Mächtig wie nie: Spielerberater und das Milliardengeschäft Fußball
Mächtig wie nie: Spielerberater und das Milliardengeschäft Fußball

Leserreisen

Gönnen Sie sich eine Auszeit: attraktive Reiseangebote für Leser.

Meistgelesen

US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung
Özil steigt offenbar zum Topverdiener beim FC Arsenal auf
Özil steigt offenbar zum Topverdiener beim FC Arsenal auf
Spielplan der Primera Division: Clasico steigt am 20. Dezember
Spielplan der Primera Division: Clasico steigt am 20. Dezember
Video

Das plant Ancelotti mit James beim FC Bayern

Das plant Ancelotti mit James beim FC Bayern

DFB-Team müht sich gegen Schweden zum Remis - Bilder

DFB-Team müht sich gegen Schweden zum Remis - Bilder
Video

Gnabry: Darum wechselt er zur Konkurrenz

Gnabry: Darum wechselt er zur Konkurrenz

Zehn Jahre Ribéry: Schwitzen in Asien für ein finales Hurra

2007 kam Franck Ribéry für 25 Millionen Euro zum FC Bayern. Damals war das noch eine riesige Ablösesumme. Jetzt steht der Franzose als dienstältester Profi des Rekordmeisters vor seiner elften Saison in München. In Asien läuft er sich warm - mit …
Zehn Jahre Ribéry: Schwitzen in Asien für ein finales Hurra

Live-Ticker: DFB-Frauen wollen Sieg gegen Italien

Die deutschen Fußballerinnen brauchen im zweiten EM-Vorrundenspiel einen Sieg gegen Italien. Wir berichten im Live-Ticker. 
Live-Ticker: DFB-Frauen wollen Sieg gegen Italien

Englands Fußball debattiert über Brexit-Folgen

Die englische Premier League befürchtet, dass der Brexit die Verpflichtung ausländischer Fußballprofis erschwert. Der nationale Fußballverband FA sieht genau darin eine Chance. Er hofft, dass der EU-Austritt für die Nationalelf von Vorteil sein wird.
Englands Fußball debattiert über Brexit-Folgen

Hoffenheims Trainer-Star Nagelsmann wird 30

Selbst für ein Energiebündel wie Julian Nagelsmann ist ein Trainingslager "brutal anstrengend": Der Hoffenheimer Shootingstar nutzt jede Minute der Vorbereitung. Eine Auszeit nahm er sich bisher nur bei einer Mountainbike-Tour.
Hoffenheims Trainer-Star Nagelsmann wird 30

Preetz will Tradition wahren und neue Prozesse anschieben

Die vergangenen zwei Jahrzehnte der 125-jährigen Hertha-Historie hat Michael Preetz entscheidend mitgeprägt. Für den Manager und Rekordschützen des Berliner Clubs ist es am wichtigsten, einen Spagat zu meistern: Die Tradition bewahren, aber auch …
Preetz will Tradition wahren und neue Prozesse anschieben

Weitere Sportmeldungen

RB Leipzig sieht sich nicht als Bayern-Verfolger

RB Leipzig sieht sich nicht als Bayern-Verfolger

FC Köln verpflichtet Abwehr-Talent aus Spanien

FC Köln verpflichtet Abwehr-Talent aus Spanien

DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent

DFL investiert 1,8 Mio. Euro für Videoassistent

US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung

US-Liga: Schweinsteiger bei All-Star-Spiel in der Startaufstellung