Zorc: Lewandowski wird seinen Vertrag nicht verlängern

MÜNCHEN - Der Abschied von Stürmer Robert Lewandowski beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund steht fest, nur der Zeitpunkt ist noch offen.

Der Pole werde seinen Vertrag beim Double-Sieger nicht verlängern, bestätigte Sportdirektor Michael Zorc am Mittwoch beim Pay-TV-Sender Sky vor dem Viertelfinale des DFB-Pokals beim FC Bayern München. Die Frage sei, ob Lewandowski schon diesen Sommer oder erst mit Ende seines Kontrakts im kommenden Jahr wechseln werde. Zuletzt hatte der Berater des 24-Jährigen angekündigt, dass Lewandowski ein Angebot der Dortmunder zur Vertragsverlängerung nicht annehmen werde. Lewandowski wird mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare