Weidenfeller mit Treuebekenntnis für den BVB

BERLIN/DORTMUND - Torwart Roman Weidenfeller vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund möchte seine Karriere beim amtierenden Deutschen Meister beenden.

"Ich habe nicht mehr das Gefühl, dass ich vielleicht noch einmal etwas anderes versuchen müsste. Ich bin in Dortmund mittlerweile angekommen und würde meine Karriere hier auch gerne irgendwann beenden", sagte der 31-Jährigen zu ran.de. Gleichwohl könne sich im Profi-Fußball immer etwas ändern. "Von meinem Herzen her aber möchte ich hier nicht mehr weg", erklärte er weiter.

Der Keeper schwärmte von den Arbeitsbedingungen beim BVB: "Es gibt weder von außen noch intern irgendetwas, was die Konzentration oder die Stimmung stören würde. Da können noch so viele Boulevardblätter versuchen noch so tief zu graben - es gibt einfach nichts, was man finden könnte."

Roman Weidenfeller ist seit Juli 2002 bei Borussia Dortmund. Sein Vertrag läuft bis Sommer 2014. - dapd

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare