Wechsel von da Silva ist perfekt

DORTMUND Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat den Brasilianer Antonio da Silva verpflichtet, der mit sofortiger Wirkung ablösefrei vom Karlsruher SC zu den Westfalen wechselt.

 Nach BVB-Angaben vom Dienstag unterschrieb da Silva einen Vertrag bis 30. Juni 2011. Borussia-Sportdirektor Michael Zorc sagte, der Brasilianer sei eine „sinnvolle Komplettierung unseres Mittelfelds“. Zweitligist Karlsruhe hatte den Kontrakt mit da Silva am Montag endgültig gelöst. Die Badener hatten da Silva zuletzt an den FC Basel verliehen. Der Wechsel von Tamas Hajnal vom BVB zu Liga-Konkurrent Hannover 96 ist gescheitert. „Wir haben unsere Aktivitäten abgeschlossen“, sagte 96- Manager Jörg Schmadtke. Der beim BVB nicht mehr benötigte Mittelfeldspieler war den Niedersachsen zu teuer. J dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare