Klopp kritisiert Mannschaft nach Testspiel in Bielefeld

DORTMUND ▪ „Wir haben in der Vorbereitung vieles richtig gemacht. Doch dieses Spiel hat mir in Teilbereichen nicht gefallen“, meinte Dortmunds Trainer Jürgen Klopp nach dem 2:0- (1:0)Erfolg des Fußball-Bundesligsten beim Zweitliga-Vertreter Arminia Bielefeld.

Die Tore für den BVB erzielten Sebastian Kehl (11.) und Shinji Kagawa (80.). „Wir haben Konsequenz und Zielstrebigkeit vermissen lassen und uns zu wenige Abschlusssituationen erarbeitet“, beklagte der Dortmunder Coach. Derweil steht fest, dass das Playoff-Hinspiel zum Gruppeneinzug in die Europa League am 19. August um 20.45 Uhr in Dortmund stattfindet. Die Partie gegen Qarabaq Agdam aus Aserbaidschan wird live im ZDF übertragen. Das Rückspiel am 26. August wird um 18 Uhr angepfiffen. ▪ WA

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare