Watzke adelt Schmelzer: "Geschenk für jeden Verein"

KÖLN - Nach dem 2:1-Sieg des deutschen Fußball-Meisters Borussia Dortmund in der Champions League über Real Madrid hat Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke den Siegtorschützen Marcel Schmelzer überschwänglich gelobt.

"Ich habe mich so unfassbar gefreut wie ganz selten bei einem Tor. Weil ich weiß, was das für ein Junge ist: Das ist ein Geschenk für jeden Verein, so einen Spieler zu haben", sagte Watzke in der Sport1-Sendung "Bundesliga Aktuell" über den Außenverteidiger. Nationalspieler Schmelzer hatte zuletzt das Derby gegen Schalke 04 (1:2) wegen einer Fußverletzung verpasst. "Er war die ganze Woche nicht schmerzfrei, hat das aber komplett durchgezogen und sich für seinen Klub zur Verfügung gestellt. Vom Charakter und der Mentalität her ist das ganz großartig", sagte Watzke. - sid

Lesen Sie dazu auch:

Stolze Borussen nach königlichem Coup gegen Real

Schmelzer mit dem Siegtor: "Wie ein Traum"

Real Madrid machtlos gegen den "deutschen Fluch"

Spanische Presse schwärmt vom BVB

Der BVB triumphiert gegen die „Königlichen“ aus Madrid

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare