Hattrick bei Bundesliga-Debüt

Borussia Dortmund: Die Drei-Tore-Show des Erling Haaland in Augsburg

+
Erling Haaland schoss den BVB mit seinen drei Treffern im Alleingang zum Sieg.

Erling Haaland feiert mit seinem Hattrick einen Traumeinstand für Borussia Dortmund. Nur 183 Sekunden benötigte er für seinen ersten Treffer - und legte zwei weitere nach.

Augsburg - Erling Haaland ist bei Borussia Dortmund angekommen. Der 19-jährige Norweger benötigte gerade einmal 183 Sekunden für seinen ersten Treffer für den BVB - und drehte mit seinem Hattrick die Partie zugunsten der Schwarz-Gelben.

Dabei musste sich Erling Haaland 56 Minuten auf der Dortmunder Ersatzbank gedulden, ehe Trainer Lucien Favre auf den zwischenzeitlichen 1:3-Rückstand seiner Dortmunder reagierte. Seine Maßnahme zahlte sich aus, der BVB ging nach 90 Minuten als Sieger vom Feld - dank großer Erling-Haaland-Show!

BVB-Kapitän Marco Reus fühlte sich nach dem Spiel an einen alten Weggefährten erinnert, der ebenfalls bei seinem Debüt gleich dreifach getroffen hatte, wie wa.de berichtet. 

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks: Deutschlands größtes Redaktionsnetzwerk.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare