Champions League

BVB vs. APOEL Nikosia: So sehen Sie das Spiel heute live im TV und Live-Stream

Im Hinspiel kam Borussia Dortmund bei APOEL Nikosia nicht über ein 1:1 hinaus.
+
Im Hinspiel kam Borussia Dortmund bei APOEL Nikosia nicht über ein 1:1 hinaus.

Für Borussia Dortmund geht es gegen APOEL Nikosia ums sportliche Überleben in der Champions League. So sehen Sie das Duell heute live im TV und im Live-Stream.

Die Ausgangslage ist nicht die beste. Das wissen sie im Lager von Borussia Dortmund. Bei aktuell nur einem Zähler aus drei Partien sind die Chancen, die K.o-Phase der Champions League noch zu erreichen, recht überschaubar.

"Ich bin kein Träumer, sondern eher Realist und es geht jetzt primär darum, den dritten Platz zu sichern", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc bereits nach dem 1:1 im Hinspiel bei APOEL Nikosia und der blutleeren Vorstellung der Schwarz-Gelben.

Kein Wunder: Bei sechs Zählern Rückstand auf Real Madrid und Tottenham Hotspur bräuchten die Dortmund sehr viel Glück, um die Gruppe dich noch zu überstehen.

"Wir müssen jetzt versuchen, das Heimspiel gegen Nikosia zu gewinnen", sagte Trainer Peter Bosz. Dieses steigt am Mittwoch (20.45 Uhr/bei uns im Live-Ticker). Aber ob es überhaupt für ein Weiterkommen reichen würde am Ende? "Es wird schwierig für uns", gestand Bosz.

Erst recht nach den jüngsten Negativ-Erlebnissen. Zuletzt verlor der BVB bei Aufsteiger Hannover 96 und gab beim 2:4 alles andere als ein gutes Bild ab. Dennoch betonte Bosz am Tag vor der Partie, die Hoffnung nicht aufgeben zu wollen.

Anstoß ist am Mittwoch um 20.45 Uhr, wir berichten im Live-Ticker.

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia live im Pay-TV bei Sky

Das Rückspiel von Borussia Dortmund gegen APOEL Nikosia ist live und exklusiv bei Sky zu sehen. Der Sender startet um 19 Uhr mit dem Vorlauf auf dem Sender Sky Sport 1 HD. Durch den Abend führt Moderator Michael Leopold mit seinen Gästen Christoph Metzelder, Christian Gentner, Robert Schreier (Sport Bild), Nicolas Diekmann (Buchautor) und Erik Meijer. Auf dem gleichen Kanal läuft anschließend auch die Konferenz aller Spiele. Auf das Duell des BVB mit APOEL schaut Oliver Seider. Bei der deutschen Konferenz mit der Partie FC Porto - RB Leipzig sitzt Hansi Küpper am Mikrofon und behält das Geschehen in Dortmund im Blick. Das Einzelspiel auf Sky Sport 4 HD kommentiert Martin Groß.

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia im Live-Stream via SkyGo

Auch, wenn Sie unterwegs sind oder das TV-Gerät durch ein Familienmitglied blockiert ist, müssen Sie nicht auf die Champions League verzichten. Mit einem Abo von Sky können Sie auf SkyGo zurückgreifen und sich die Partie des BVB gegen Nikosia im Live-Stream anschauen - vorausgesetzt, Sie haben auch das entsprechende Sport-Paket gebucht.

Für mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet bietet sich die dafür SkyGo-App an. Diese steht zum kostenlosen Download im iTunes-Store bereit, Android-Nutzer werden im Google-Play-Store fündig.

Auch ohne feste Bindung an Sky gibt es mittlerweile die Möglichkeit, den Live-Sport des Senders online schauen zu können. Mit dem Service von SkyTicket gibt es das Programm und damit auch die Champions League wahlweise als Tages-, Wochen oder Monatsticket.

Bedenken Sie: Der Datenverbrauch beim Live-Streamen ist sehr hoch. Eine stabile WLAN-Verbindung ist daher ratsam. Ansonsten ist das vertraglich vereinbarte Datenvolumen schnell aufgebraucht. Das führt dazu, dass Ihre Surf-Geschwindigkeit stark gedrosselt wird und ein Live-Stream nicht mehr abspielbar ist. Sie müssten ein Zusatzkontingent kaufen, um unterwegs weiterhin schnell surfen zu können.

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia im kostenlosen Live-Stream

Im Internet finden Sie in der Regel auch eine Vielzahl von Live-Streams für das Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund gegen APOEL Nikosia. Aber bedenken Sie: Das Nutzen derartiger Angebote ist seit einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs illegal. Hinzu kommt, dass diese Streaming-Plattformen eine schlechte Bildqualität bieten und gefüllt sind mit zweifelhafter Werbung. Sie können sich Viren, Scams oder Malware einfangen.

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia als Zusammenfassung im Free-TV im ZDF

Weil sich das ZDF dazu entschieden hat, am Abend das Auswärtsspiel von RB Leipzig beim FC Porto zu übertragen, müssen Sie sich ein wenig gedulden, bis es die ersten Bewegbilder aus Dortmund im frei empfangbaren Fernsehen gibt. Die Zusammenfassung des Duells BVB vs. Nikosia zeigt der Sender im Anschluss an das Live-Spiel aus Portugal. Durch die Sendung führt Moderator Jochen Breyer mit seinem Experten Oliver Kahn.

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia live im Radio bei WDR Event

Sie mögen die klassische Hörfunk-Übertragung? Dann sind Sie in puncto Radio bei WDR Event an der richtigen Adresse für Sie. Der Spartensender des Westdeutschen Rundfunks überträgt beide Begegnungen mit deutscher Beteiligung - also BVB gegen Nikosia sowie Porto gegen Leipzig - in einer Voll-Reportage. Ab 20 Uhr widmet sich WDR Event bereits der Champions League. Den Sender empfangen Sie über das digitale Satellitenradio oder Kabel (DVB-S, DVB-C), digital über Antenne (DAB+) oder über das Internet im Stream.

Borussia Dortmund - APOEL Nikosia bei uns im Live-Ticker

Umfassend informiert werden Sie wie gewohnt auch in unserem Live-Ticker auf WA.de. Wir starten etwa eine Stunde vor Anpfiff und versorgen Sie mit den Aufstellung und den besten sowie heikelsten Szenen der Partie. Dazu bekommen Sie Stimmungseindrücke. Doch damit nicht genug: Nach der Partie gibt eine Bilderstrecke vom Duell zwischen dem BVB und APOEL sowie ausführliche Berichte dazu.

Verpassen Sie keine Nachricht zu Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare