BVB bangt um Owomoyela und Blaszczykowski

Borussia Dortmund bangt vor dem Heimspiel am Sonntag gegen 1899 Hoffenheim um den Einsatz von Patrick Owomoyela und Jakub Blaszczykowski.

Wie eine Kernspinuntersuchung ergab, zog sich Rechtsverteidiger Owomoyela beim 0:1 des BVB am vergangenen Samstag bei Aufsteiger FSV Mainz 05 eine Adduktorenzerrung zu. Blaszczykowski plagt eine Kapselreizung im rechten Knie.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare