Archiv – BVB 09

Bayer 04 übernimmt Stadionverbote des BVB

Bayer 04 übernimmt Stadionverbote des BVB

LEVERKUSEN - Bayer Leverkusen übernimmt am Sonntag im Fußball-Bundesligaspiel gegen Borussia Dortmund die vom BVB verhängten Stadionverbote gegen acht Personen.
Bayer 04 übernimmt Stadionverbote des BVB
„Alle Motivation dieser Welt, gegen BVB zu gewinnen“

„Alle Motivation dieser Welt, gegen BVB zu gewinnen“

LEVERKUSEN - Das Trainerduo Sascha Lewandowski und Sami Hyypiä ist im April 2012 als Übergangs- und Notlösung bei Bayer Leverkusen angetreten. Inzwischen ist es ein Erfolgsgespann und führte die Fußball-Werkself auf den zweiten Bundesligarang.
„Alle Motivation dieser Welt, gegen BVB zu gewinnen“
Klopp: "Der BVB diese Saison Meister - das ist lächerlich"

Klopp: "Der BVB diese Saison Meister - das ist lächerlich"

KÖLN - Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund hat die Titelverteidigung abgehakt und konzentriert sich auf Bundesliga-Tabellenplatz zwei.
Klopp: "Der BVB diese Saison Meister - das ist lächerlich"

Klopp: BVB-Niederlage gegen Köln ein "Bärendienst" für 1. FC?

Köln - Jürgen Klopp machte sich seine Gedanken zur unnötigen Testspiel-Niederlage von Borussia Dortmund - aber auch über die Sieger des 1. FC Köln. "Ich hoffe nicht, dass wir Köln damit einen Bärendienst erwiesen haben."
Klopp: BVB-Niederlage gegen Köln ein "Bärendienst" für 1. FC?

Klopp: "Lewandowski und Großkreutz sollen bleiben"

DORTMUND - Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund hat sich für einen Verbleib von Torjäger Robert Lewandowski und Kevin Großkreutz über 2014 hinaus ausgesprochen.
Klopp: "Lewandowski und Großkreutz sollen bleiben"

Gündogan will über 2015 hinaus beim BVB bleiben

DORTMUND - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan erwägt einen Verbleib bei Borussia Dortmund über die Vertragslaufzeit bis 2015 hinaus.
Gündogan will über 2015 hinaus beim BVB bleiben

Hummels bemängelt Offensivtaktik der DFB-Elf

DORTMUND - Nationalspieler Mats Hummels hat die offensive Spielphilosophie von Bundestrainer Joachim Löw als zu gewagt bemängelt. „Deswegen riskiere ich mit der Nationalmannschaft in den Zweikämpfen weniger."
Hummels bemängelt Offensivtaktik der DFB-Elf

BVB souverän, aber Klopp "nicht ganz zufrieden"

DORTMUND - Wenig Glanz, viel Effizienz. Beim 3:0 über Nürnberg trat der BVB nicht so imposant auf wie eine Woche zuvor in Bremen. Dennoch wächst beim Meister die Zuversicht: Vor allem die verbesserte Defensive lässt auf eine erfolgreiche Rückrunde …
BVB souverän, aber Klopp "nicht ganz zufrieden"

BVB besiegt 1. FC Nürnberg mit 3:0

BVB besiegt 1. FC Nürnberg mit 3:0

BVB besiegt den 1. FC Nürnberg ohne Mühe

DORTMUND ▪ Der Meister arbeitet weiter akribisch an seinen Zielen. Jedenfalls hat der BV Borussia Dortmund mit dem 3:0 (2:0)-Erfolg vor 80 100 Zuschauern gegen den 1. FC Nürnberg die Vorgabe von Trainer Jürgen Klopp erfüllt, erst einmal die magere …
BVB besiegt den 1. FC Nürnberg ohne Mühe

Gegen Nürnberg: Gündogan feiert Wiedersehen

DORTMUND - Das Fußballer-Leben von Ilkay Gündogan hat sich eklatant verändert, seit er vor 20 Monaten den 1. FC Nürnberg verließ. Inzwischen wurde er bei Borussia Dortmund deutscher Meister, Pokalsieger, Nationalspieler und EM-Teilnehmer.
Gegen Nürnberg: Gündogan feiert Wiedersehen

Am Freitag gegen Nürnberg: Klopp wirft die Heizung an

DORTMUND - Das erste Heimspiel des Jahres gegen den 1. FC Nürnberg (Freitagabend, 20.30 Uhr) hat der deutsche Fußball-Meister BV Borussia Dortmund zum „Schalala-Tag“ erklärt.
Am Freitag gegen Nürnberg: Klopp wirft die Heizung an

BVB testet gegen den Zweitligisten 1. FC Köln

DORTMUND - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund wird am kommenden Montag ein Testspiel gegen den 1. FC Köln bestreiten. Wie beide Vereine am Donnerstag mitteilten, findet die Partie um 19.30 Uhr im RheinEnergieStadion statt.
BVB testet gegen den Zweitligisten 1. FC Köln

BVB-Trainer Jürgen Klopp will Heimbilanz aufpolieren

DORTMUND ▪ Der Rückrundenauftakt mit dem 5:0-Erfolg bei Werder Bremen war mehr als beeindruckend. Mit einer spielerischen Leichtigkeit fegte der deutsche Fußball-Meister die Hanseaten vom Platz.
BVB-Trainer Jürgen Klopp will Heimbilanz aufpolieren

Klopp sieht BVB gegen Nürnberg unter Druck

DORTMUND - Borussia Dortmund geht ohne neue Personalsorgen in das Bundesliga-Heimspiel am Freitag (20.30 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg. Bis auf die Langzeitverletzten Neven Subotic und Patrick Owomoyela stehen dem deutschen Meister  im Duell mit dem …
Klopp sieht BVB gegen Nürnberg unter Druck

Großkreutz hilft Jugendlichen - Nachfolger von Assauer

WITTEN - BVB-Spieler Kevin Großkreutz setzt sich künftig als Botschafter der Solidarfonds Stiftung NRW für benachteiligte Jugendliche ein. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund wird damit Nachfolger von Rudi Assauer, berichtete die Stiftung am …
Großkreutz hilft Jugendlichen - Nachfolger von Assauer

Mit "wahnsinniger Qualität" den SV Werder überrollt

BREMEN - Als sich Nuri Sahin in der 83. Minute bei eisiger Kälte und unter „Nuri-, Nuri“-Sprechchören der Fans aus seiner schwarz-gelben, wärmenden Decke pellte, war der Sieg schon unter Dach und Fach.
Mit "wahnsinniger Qualität" den SV Werder überrollt

BVB setzt Aufrufezeichen in Bremen

BREMEN - Die Parallele ist verblüffend. Vor einem Jahr startete Borussia Dortmund mit einem 5:1 in Hamburg in eine grandiose Rückrunde, die mit dem Titelgewinn endete. Diesmal ging die Post noch besser ab. Das 5:0 in Bremen war ein Ausrufezeichen, …
BVB setzt Aufrufezeichen in Bremen

BVB im Torrausch gegen Werder Bremen

BVB im Torrausch gegen Werder Bremen

Borussia Dortmund im Torrausch: 5:0-Sieg in Bremen

BREMEN - Borussia Dortmund hat mit einer Tor-Gala die Mini-Chance auf die Titelverteidigung in der Fußball-Bundesliga gewahrt. Das Team von Trainer Jürgen Klopp startete mit einem verdienten 5:0 (2:0) bei Werder Bremen in die Rückrunde und ließ den …
Borussia Dortmund im Torrausch: 5:0-Sieg in Bremen

Erst am Anfang: BVB setzt auf Reus und Götze

DORTMUND ▪ „Wir wollen in der Rückrunde noch einmal angreifen.“ Marco Reus, einer der starken Offensivkräfte des BV Borussia Dortmund, sagt vor dem Rückrundenstart beim SV Werder Bremen (Samstag, 18.30 Uhr) ganz deutlich, dass sich die …
Erst am Anfang: BVB setzt auf Reus und Götze

Sahin: "So schnell wie möglich" wieder Bundesliga spielen

DORTMUND - Seinen ersten Kurzeinsatz für den BVB hat Nuri Sahin schon hinter sich. Doch das Testturnier von Düsseldorf ist kein Maßstab: Sahin will seinem Lieblingsverein ganz schnell auch in der 1. Liga wieder helfen.
Sahin: "So schnell wie möglich" wieder Bundesliga spielen

BVB mit Nuri Sahin nach Bremen

DORTMUND - Mit Nuri Sahin wird der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund die Reise Richtung Bremen antreten. Ob der von Real Madrid ausgeliehene Heimkehrer allerdings am Samstag um 18.30 Uhr im ersten Bundesliga-Rückrundenspiel des BVB beim SV …
BVB mit Nuri Sahin nach Bremen

Schaaf voller Selbstvertrauen vor Partie gegen BVB

BREMEN - Trainer Thomas Schaaf vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen geht voller Selbstvertrauen in den Rückrundenauftakt gegen Meister Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr).
Schaaf voller Selbstvertrauen vor Partie gegen BVB

20.000 Euro Strafe für Borussia Dortmund

FRANKFURT/MAIN- Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den deutschen Meister Borussia Dortmund wegen unsportlichen Verhaltens in zwei Fällen mit einer Geldstrafe in Höhe von 20.000 Euro belegt.
20.000 Euro Strafe für Borussia Dortmund

Watzke gegen Manager-Wechsel während Saison

DORTMUND - Borussia Dortmunds Klubchef Hans-Joachim Watzke hat sich für ein Verbot von Klubwechseln für Funktionäre während einer Saison ausgesprochen. Er sieht dabei ein großes Problem.
Watzke gegen Manager-Wechsel während Saison

Gündogan im Interview: "Nie den Spaß verlieren"

DORTMUND - Ilkay Gündogan hat ein bewegtes Jahr hinter sich. Nach anfänglichen Problemen beim BVB hat sich der Mittelfeldspieler enorm gesteigert und einen Stammplatz erkämpft. Peter Schwennecker sprach mit dem Nationalspieler über seine Entwicklung …
Gündogan im Interview: "Nie den Spaß verlieren"

Nuri Sahin und das Luxus-Problem

DORTMUND -Nuri Sahin ist wieder zu Borussia Dortmund zurückgekehrt und hat beim Wintercup in Düsseldorf bewiesen, dass er den deutschen Meister verstärken kann. Doch gleichzeitig birgt das Überangebot im Mittelfeld Probleme.
Nuri Sahin und das Luxus-Problem

Donezk vor Duell mit Dortmund selbstbewusst

DONEZK (Ukraine) -  Dortmunds kommender Champions-League-Gegner Schachtjor Donezk strotzt rund einen Monat vor dem Achtelfinal-Hinspiel gegen den deutschen Fußballmeister vor Selbstvertrauen.
Donezk vor Duell mit Dortmund selbstbewusst

Meisterschale geht auf Deutschland-Tournee

DORTMUND - Im 50. Jahr der Bundesliga-Geschichte wird die Meisterschale erstmals auf Tournee gehen. Anfang März startet in Dortmund eine Rundreise der "Salatschüssel", die vorerst bis zum Saisonende durch sieben Städte führen wird.
Meisterschale geht auf Deutschland-Tournee

Götze zum DFB-Pokal: "Wir wollen wieder ins Finale"

DORTMUND - Borussia Dortmunds Fußball-Jungstar Mario Götze blickt selbstbewusst auf den Viertelfinal-Hit am 27. Februar im DFB-Pokal bei Bayern München.
Götze zum DFB-Pokal: "Wir wollen wieder ins Finale"

Meister Dortmund gewinnt erstmals Wintercup

DÜSSELDORF - Double-Gewinner Borussia Dortmund hat beim Comeback von Nuri Sahin erstmals den Wintercup in Düsseldorf gewonnen.
Meister Dortmund gewinnt erstmals Wintercup

Polizei unterbindet Randale von BVB- und Schalke-Fans

DORTMUND - Fanrandale beschränkt sich nicht auf Stadien und verabredete Schlägereien im Wald. Am Wochenende musste die Polizei im Dortmunder Hauptbahnhof massiv eingreifen. Die Gewerkschaft sieht auch deshalb ihre Strategie gerechtfertigt, Infos aus …
Polizei unterbindet Randale von BVB- und Schalke-Fans

Dortmund und Mainz bestreiten "Wintercup"-Finale

DÜSSELDORF - Der deutsche Fußballmeister Borussia Dortmund und Bundesligist FSV Mainz 05 bestreiten das Finale des "Wintercups" in Düsseldorf.
Dortmund und Mainz bestreiten "Wintercup"-Finale

Nuri Sahin: "Nur hier funktioniere ich zu 100 Prozent"

DORTMUND - Die Rückkehr nach Dortmund lässt Nuri Sahin auf bessere Zeiten als zuletzt in Madrid und Liverpool hoffen. Bei seinem Heimatclub will der Mittelfeldspieler an seine alte Galaform anknüpfen, die ihn einst für Real interessant machte.
Nuri Sahin: "Nur hier funktioniere ich zu 100 Prozent"

Nuri Sahin: "Überglücklich wieder zu Hause zu sein"

DORTMUND - „Nuri ist back. Und das ist auch gut so.“ Mit diesen Worten verkündete Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, am Freitagabend im Presseraum des Signal Iduna Parks den wohl …
Nuri Sahin: "Überglücklich wieder zu Hause zu sein"

Nur zwei Tage Pause für Santana

La Manga - Felipe Santana will die Vorbereitung auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga trotz Nasenbeinbruchs nur kurz unterbrechen. "Ich brauche jetzt ein, zwei Tage Pause. Dann gebe ich wieder Vollgas", sagte der Innenverteidiger von Borussia …
Nur zwei Tage Pause für Santana

Schmeichelhaftes 1:0 im Testspiel gegen Mechelen

MURCIA - Nur dank eines Elfmeters, den der gefoulte Mario Götze (65.) selbst verwandelte, kam Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund am Donnerstag im zweiten Testspiel des Jahres vor 2000 Zuschauern in der Pinatararena in Murcia gegen den belgischen …
Schmeichelhaftes 1:0 im Testspiel gegen Mechelen

BVB-Testspiel gegen Mechelen ohne Reus

LA MANGA - Ohne Marco Reus wird der BVB heute, Donnerstag, um 16 Uhr in Murcia gegen den belgischen Erstligisten KV Mechelen antreten.
BVB-Testspiel gegen Mechelen ohne Reus

BVB-Chef genervt von Transfergerüchten

LA MANGA - Hans-Joachim Watzke ist sichtlich genervt. Deswegen wird er fast schon froh sein, wenn der BV Borussia Dortmund am Samstagmittag das Trainingslager in La Manga beenden und nach Dortmund zurückkehren wird.
BVB-Chef genervt von Transfergerüchten

Bundesliga-Rückrunde: Meister Dortmund gegen Nürnberg auf neuem Rasen

DORTMUND - Der deutsche Fußballmeister Borussia Dortmund bestreitet seine Rückrunden-Heimpremiere in der Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg am 25. Januar auf einem neuen Rasen.
Bundesliga-Rückrunde: Meister Dortmund gegen Nürnberg auf neuem Rasen

Zorc: "Entwicklung noch nicht abgeschlossen"

LA MANGA - „Unsere Entwicklung ist doch längst noch nicht abgeschlossen“, sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc im Interview. Unser Sportredakteur Peter Schwennecker führte das Gespräch im Mannschaftshotel Principe Felipe in La Manga.
Zorc: "Entwicklung noch nicht abgeschlossen"

Kein Transfer geplant: Santana ersetzt Subotic

LA MANGA - Trotz des langfristigen Ausfalls von Neven Subotic plant Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund keinen kurzfristigen Transfer. Beim Innenverteidiger war jetzt nach einer Kernspintomographie in einem Krankenhaus in La Manga ein Faserriss …
Kein Transfer geplant: Santana ersetzt Subotic

BVB siegt im ersten Test - Lange Pause für Subotic

LA MANGA ▪ Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat das erste Testspiel der Vorbereitung mit 3:1 (2:0) gewonnen. Vor 800 Zuschauern erzielten im Trainingslager in La Manga Marco Reus (26.), Mats Hummels (30.) und Balint Bajner aus der U 23 (83.) …
BVB siegt im ersten Test - Lange Pause für Subotic

Kuba blüht auf: Dem Frust folgte der Stammplatz

LA MANGA - Jakub Blaszczykowski ist mit Borussia Dortmund zum zweiten Mal im Trainingslager in La Manga. Doch diesmal präsentiert sich der Kapitän der polnischen Nationalmannschaft in einer ganz anderen Verfassung.
Kuba blüht auf: Dem Frust folgte der Stammplatz

Jürgen Klopp im Interview: "Bayern wird Meister"

LA MANGA - Nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga rangiert der deutsche Fußballmeister aus Dortmund auf Rang drei. Zum Leidwesen von Trainer Jürgen Klopp hat die Borussia im Vergleich zu den beiden vorigen Erfolgsjahren vor allem im …
Jürgen Klopp im Interview: "Bayern wird Meister"

Testspiel ohne Mario Götze

LA MANGA - Ohne Mario Götze wird Borussia Dortmund am Dienstag um 17 Uhr in La Manga das erste Testspiel gegen den spanischen Drittligisten Albacete Balompie bestreiten.
Testspiel ohne Mario Götze

Der BVB ist für die Zukunft glänzend aufgestellt

LA MANGA - Von einem Angriff auf die Vormachtstellung des FC Bayern München will bei Borussia Dortmund niemand sprechen. Doch muss sich der BVB derzeit wohl keine großen Sorgen um die nahe Zukunft machen.
Der BVB ist für die Zukunft glänzend aufgestellt

Intensive Arbeitswoche für Borussia Dortmund

LA MANGA - Die Zeit ist einfach zu kurz. Die Profis des BV Borussia Dortmund werden die Tage im Trainingslager in La Manga in erster Linie auf dem Rasen verbringen. Ausflüge auf dem Mountainbike oder Wildwassertouren, wie in den vergangenen Jahren, …
Intensive Arbeitswoche für Borussia Dortmund

Klopp will intensiv an Schwächen arbeiten

LA MANGA - Die Dortmunder Profis können sich in La Manga auf eine intensive Trainingswoche freuen. „Die Hinserie war in Ordnung, doch wir wollen jetzt eine herausragende Rückrunde spielen. Dass wir die Bayern nicht in drei Wochen einfangen können, …
Klopp will intensiv an Schwächen arbeiten