Archiv – BVB 09

Die Borussia demütigt den Rekordmeister

Die Borussia demütigt den Rekordmeister

MÜNCHEN ▪ Pünktlich zum 111. Vereinsbestehen am 27. Februar rief der FC Bayern München die Festspielwochen aus. Dazu hatte er sich mit Borussia Dortmund allerdings eine Mannschaft eingeladen, die nicht gewillt war, schmückendes Beiwerk in der mit …
Die Borussia demütigt den Rekordmeister
BVB-Coach Klopp freut sich auf das Spiel gegen Bayern

BVB-Coach Klopp freut sich auf das Spiel gegen Bayern

DORTMUND ▪ Wenn es um Fußball geht, dann kann man Jürgen Klopp auch nachts wecken. Nicht viele Trainer leben ihren Beruf so intensiv wie der Chefcoach der Dortmunder Borussia. Deshalb fiebert er dem Bundesliga-Gipfel beim FC Bayern München (heute, …
BVB-Coach Klopp freut sich auf das Spiel gegen Bayern
BVB hofft noch auf Einsatz von Torhüter Weidenfeller

BVB hofft noch auf Einsatz von Torhüter Weidenfeller

DORTMUND ▪ Eine Frage beschäftigt in dieser Woche alle Fans des Tabellenführers Borussia Dortmund – und natürlich auch Trainer Jürgen Klopp. Kann Schlussmann Roman Weidenfeller am Samstag (18.30 Uhr) im Bundesliga-Spitzenspiel beim FC Bayern München …
BVB hofft noch auf Einsatz von Torhüter Weidenfeller

Ottmar Hitzfeld im Interview: Hochachtung vor BVB

LÖRRACH ▪ Ottmar Hitzfeld, der aktuelle Schweizer Fußball-Nationaltrainer, ist Dortmunds erfolgreichster Coach aller Zeiten.  Wilfried Horrmann sprach vor dem Bundesliga-Gipfel am Samstag in München zwischen den Bayern und dem Spitzenreiter aus …
Ottmar Hitzfeld im Interview: Hochachtung vor BVB

BVB bangt um Einsatz von Roman Weidenfeller

Dortmund - Borussia Dortmund bangt vor dem Gipfel in der Fußball-Bundesliga am Samstag (18.30 Uhr) beim FC Bayern München um den Einsatz von Roman Weidenfeller. Wie eine medizinische Untersuchung am Mittwoch ergab, hat sich der Torhüter beim …
BVB bangt um Einsatz von Roman Weidenfeller

Dortmund feiert ersten Heimsieg des Jahres

DORTMUND ▪ Es ist nicht ungewöhnlich, dass Fußball-Bundesliga-Trainer in der Beurteilung eines Spiels grundverschiedener Meinung sind. Auch Dortmunds Fußball-Lehrer Jürgen Klopp und sein Hamburger Kollege Holger Stanislawski hatten nach dem 2:0 …
Dortmund feiert ersten Heimsieg des Jahres

Borussia Dortmund will Sieg über St. Pauli

DORTMUND ▪ Nur ein Sieg aus den vergangenen vier Spielen, aber immer noch zehn Punkte Vorsprung auf Verfolger Bayer Leverkusen. Jürgen Klopp, Trainer des Bundesliga-Spitzenreiters BV Borussia, verbreitet vor dem Gastspiel der erfolgreichsten …
Borussia Dortmund will Sieg über St. Pauli

BVB-Coach Klopp lassen Asamoahs „Grüße“ kalt

DORTMUND ▪ Siegtorschütze Gerald Asamoah hat direkt nach dem Derby-Sieg des FC St. Pauli beim großen Hamburger SV schon einmal die ersten netten Grüße Richtung Westfalen geschickt. Von Peter Schwennecker
BVB-Coach Klopp lassen Asamoahs „Grüße“ kalt

Kehl „ein bisschen müde“

DORTMUND - Sebastian Kehl hat nach fünfmonatiger Verletzungspause sein Comeback in der Regionalliga-Mannschaft von Borussia Dortmund gefeiert. Der Kapitän des Bundesliga-Tabellenführers kam beim 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach II über 90 Minuten …
Kehl „ein bisschen müde“

Beckenbauer hält BVB-Trainer für möglichen van-Gaal-Nachfolger

MÜNCHEN - Franz Beckenbauer schwärmt von Jürgen Klopp und schließt nicht aus, dass der Trainer von Borussia Dortmund einmal in München landen wird. „Es steht außer Frage, dass er einer der besten Trainer ist, die wir in Deutschland haben“, sagte der …
Beckenbauer hält BVB-Trainer für möglichen van-Gaal-Nachfolger

Ausgerechnet Jan Moravek

KAISERSLAUTERN - Die jungen Himmelsstürmer aus Dortmund haben es auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft nicht geschafft, die „Roten Teufel“ des 1. FC Kaiserslautern zu besiegen, denn durch seinen Sonntagsschuss in der 90. Minute sorgte der Lauterer …
Ausgerechnet Jan Moravek

Der BVB geht in der Pfalz auf Rekordjagd

DORTMUND ▪ Beim Blick auf die heutige Aufgabe in der Pfalz (18.30 Uhr) leuchten die Augen von Hans-Joachim Watzke. „Für solche Spiele lebt man als Fußball-Romantiker“, sagt der Vorsitzende der Geschäftsführung des Bundesliga-Spitzenreiters. …
Der BVB geht in der Pfalz auf Rekordjagd

BVB verlängert Vertrag mit Sportdirektor Michel Zorc bis Juni 2014

DORTMUND - Das Erfolgstrio ist komplett, Nachhaltigkeit in der Vereinspolitik beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bis Sommer 2014 gesichert. Nach KGaA-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Trainer Jürgen Klopp verlängerte jetzt auch …
BVB verlängert Vertrag mit Sportdirektor Michel Zorc bis Juni 2014

Michael Zorc wird für gute Transferpolitik belohnt

DORTMUND ▪ Das Erfolgstrio ist komplett, Nachhaltigkeit in der Vereinspolitik beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund bis Sommer 2014 gesichert. Nach KGaA-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Trainer Jürgen Klopp verlängerte jetzt auch …
Michael Zorc wird für gute Transferpolitik belohnt

Talent Götze bleibt auf dem Teppich

KAMEN ▪ Mario Götze ist ein aufgeweckter Kerl, und so verwundert es nur wenig, dass der 18-Jährige seine zweite Einladung zur deutschen Nationalmannschaft ganz pragmatisch zu einer Art Industrie-Spionage nutzen möchte. Die Trainingseinheiten sollen …
Talent Götze bleibt auf dem Teppich

Doch noch ein erfolgreiches Wochenende für den BVB

DORTMUND ▪ Sie hatten viel investiert, dabei – so wie es Jung-Nationalspieler Kevin Großkreutz ausdrückte – „richtig geilen Fußball gespielt“. Doch die Belohnung blieb zunächst aus. Nach dem 0:0 des BV Borussia Dortmund im 137. Revierschlager gegen …
Doch noch ein erfolgreiches Wochenende für den BVB

Borussia Dortmund vergisst das Tore schießen

DORTMUND ▪ Als Spiel Lust gegen Frust war das 137. Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 vor dem Anstoß bezeichnet worden. Doch die Partie endete gestern vor 80 720 Zuschauern im ausverkauften Signal Iduna Park mit …
Borussia Dortmund vergisst das Tore schießen

BVB mit leisen Tönen vor dem Derby gegen Schalke

DORTMUND ▪ Sie eilen mit Riesenschritten in Richtung Deutsche Meisterschaft, doch vor dem 137. Revierderby gegen den FC Schalke 04 demonstrieren die Höhenflieger des BV Borussia kollektive Bodenhaftung. Die „Lautsprecher“ werden derzeit in Dortmund …
BVB mit leisen Tönen vor dem Derby gegen Schalke

Jürgen Klopp sieht sogar Schalker Vorteile

DORTMUND ▪ 25 Punkte trennen derzeit den Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund und den Tabellenelften FC Schalke 04, doch von einer Favoritenrolle für das 137. Derby am Freitag (20.30 Uhr) vor ausverkauftem Haus will BVB-Trainer Jürgen Klopp …
Jürgen Klopp sieht sogar Schalker Vorteile