Archiv – Politik

Neuer Klimabericht mit Schock-Erkenntnis - Greta Thunberg hält emotionale Rede

Neuer Klimabericht mit Schock-Erkenntnis - Greta Thunberg hält emotionale Rede

Die UN-Klimakonferenz in New York hat begonnen, auch „Fridays for Future“-Aktivistin Greta Thunberg nimmt teil. Die Weltwetterorganisation präsentiert erschreckende Zahlen. 
Neuer Klimabericht mit Schock-Erkenntnis - Greta Thunberg hält emotionale Rede
Neue Proteste in Hongkong schlagen in Gewalt um

Neue Proteste in Hongkong schlagen in Gewalt um

Bei neuen Protesten in Hongkong hat die Polizei am Sonntag Tränengas und Gummigeschosse eingesetzt.
Neue Proteste in Hongkong schlagen in Gewalt um
Regierungsbildung in Israel: Rivlin berät mit Fraktionen

Regierungsbildung in Israel: Rivlin berät mit Fraktionen

Jerusalem (dpa) - Vor der Regierungsbildung in Israel hat Staatspräsident Reuven Rivlin erste Beratungen aufgenommen. Er traf in Jerusalem zunächst Repräsentanten des oppositionellen Mitte-Bündnisses (Blau-Weiß) von Benny Gantz.
Regierungsbildung in Israel: Rivlin berät mit Fraktionen

Nach Kritik an Bundesregierung: Anne Will diskutiert das Klimapaket

Richtig froh scheint niemand mit dem Klimapaket der Bundesregierung zu sein. Anne Will holt dazu CDU, Grüne und Forscher in ihren Talk.
Nach Kritik an Bundesregierung: Anne Will diskutiert das Klimapaket

„Klare Korruption“ beim US-Präsidenten? Trump weist Vorwürfe als „Hexenjagd“ zurück - auch Clinton äußert sich

Ein Whistleblower soll Donald Trump schwer belasten. Wollte er ausländische Hilfe nutzen, um seinen möglichen Herausforderer Joe Biden kaltzustellen?
„Klare Korruption“ beim US-Präsidenten? Trump weist Vorwürfe als „Hexenjagd“ zurück - auch Clinton äußert sich

Klimapaket-Hohn: Merkel und AKK fliegen zeitgleich in die USA - mit zwei verschiedenen Flugzeugen

Nach heftiger Kritik am Klimapaket der GroKo sorgten AKK und Merkel jüngst für neuen Hohn. Eine Umfrage zeigt, wie die Deutschen wirklich zu dem Paket stehen.
Klimapaket-Hohn: Merkel und AKK fliegen zeitgleich in die USA - mit zwei verschiedenen Flugzeugen

Mutmaßlicher Flugzeugentführer auf Mykonos geschnappt

Die Entführung der TWA-Maschine liegt schon 34 Jahre zurück. Einer der mutmaßlichen Terroristen von damals saß 19 Jahre in Deutschland im Gefängnis. Nun soll einer der Beteiligten von damals in Griechenland aufgetaucht sein.
Mutmaßlicher Flugzeugentführer auf Mykonos geschnappt

Umfrage zur Wahl in Thüringen: AfD bei 25 Prozent - Ex-Stoiber-Berater entsetzt

In einer aktuellen Umfrage zur Landtagswahl in Thüringen kommt die AfD auf 25 Prozent. Ex-Stoiber-Berater Michael Spreng zeigt sich deswegen entsetzt.
Umfrage zur Wahl in Thüringen: AfD bei 25 Prozent - Ex-Stoiber-Berater entsetzt

Beeindruckende Rettungsaktion: 115 Migranten vor der Südküste Spaniens gerettet

Spanische Seenotretter haben vor der Südküste des Landes 115 Migranten aus zwei Booten in Sicherheit gebracht.
Beeindruckende Rettungsaktion: 115 Migranten vor der Südküste Spaniens gerettet

Iran will Friedensplan für Straße von Hormus präsentieren

Der iranische Präsident Ruhani will den Vereinten Nationen einen Friedensplan für den Persischen Golf präsentieren. Dahinter steckt eine klassische Doppelstrategie. 
Iran will Friedensplan für Straße von Hormus präsentieren

Erdogan betont Bereitschaft zu Offensive in Nordsyrien

Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Bereitschaft Ankaras zu einem Militäreinsatz in Nordsyrien bekräftigt, sollte dort nicht bis Ende September eine Sicherheitszone eingerichtet sein.
Erdogan betont Bereitschaft zu Offensive in Nordsyrien

Trotz erschwerter Zusammenarbeit mit den USA: AKK trifft US-Verteidigungsminister

Die bevorstehenden Gespräche sind äußerst relevant - denn trotz nationaler Alleingänge Trumps gelten die USA sicherheitspolitisch noch immer als der wichtigste Verbündete Deutschlands. 
Trotz erschwerter Zusammenarbeit mit den USA: AKK trifft US-Verteidigungsminister

Grüne: Klimaschutzgesetz "reicht definitiv nicht aus"

Die Grünen halten die Klimabeschlüsse von Koalition und Klimakabinett für völlig unzureichend. Sie setzen auf Änderungen im Prozess der Gesetzgebung. Doch auch von anderer Seite gibt es Kritik.
Grüne: Klimaschutzgesetz "reicht definitiv nicht aus"

Die Mauer: Trump erzählt vom Test durch Weltklasse-Bergsteiger, nur  wissen die von nichts

Donald Trump und die Mauer: Unüberwindbar soll sie sein. Das will der US-Präsident sogar geprüft haben. Nur weiß außer ihm keiner von dem Test.
Die Mauer: Trump erzählt vom Test durch Weltklasse-Bergsteiger, nur  wissen die von nichts

Beschlüsse der Regierung: So scharf kritisieren Experten das Klimapaket

Wissenschaftler, Umweltschützer und Energieverbände haben das Klimapaket der Bundesregierung scharf kritisiert. Tenor: Viel Schatten - wenig Licht. 
Beschlüsse der Regierung: So scharf kritisieren Experten das Klimapaket

Demo-Wahnsinn in Wien: Tausende protestieren gegen erneute Koalition mit FPÖ 

Eine überwältigende Anzahl an Menschen demonstrierte in Wien gegen eine erneute Regierungsbeteiligung der rechtspopulistischen FPÖ. 
Demo-Wahnsinn in Wien: Tausende protestieren gegen erneute Koalition mit FPÖ 

Einwanderung: Drei von vier Syrern in Deutschland leben von Hartz IV

Obwohl sie oft höhere Bildungsabschlüsse mitbringen als Flüchtlinge anderer Nationalitäten, beginnen Syrer die Jobsuche im Schnitt später. Was widersprüchlich erscheint, hat seine Gründe.
Einwanderung: Drei von vier Syrern in Deutschland leben von Hartz IV

Verdi-Chef Frank Bsirske pocht auf Grundrente

Bei der Grundrente sind Union und SPD auf Kompromisskurs. Für Verdi-Chef Frank Bsirske ist es von zentraler Bedeutung, dass dieses Koalitionsprojekt jetzt auch tatsächlich kommt.
Verdi-Chef Frank Bsirske pocht auf Grundrente

Brexit: Peinliche Details über Johnsons Treffen mit Juncker - EU setzt Ultimatum

Mit großen Worten hatte sich Boris Johnson auf den Weg zu Brexit-Gesprächen mit der EU gemacht. Das Medienecho zeigt eines klar: Am Ende stand eine Demütigung.
Brexit: Peinliche Details über Johnsons Treffen mit Juncker - EU setzt Ultimatum

Kachelmann ätzt gleichzeitig gegen Greenpeace und AfD: „Unwissenschaftlicher Unfug“

Im Rahmen der „Fridays for Future“-Proteste gingen am Freitag Millionen Menschen weltweit auf die Straßen. Besonders erfolgreich waren die Demos in Deutschland.
Kachelmann ätzt gleichzeitig gegen Greenpeace und AfD: „Unwissenschaftlicher Unfug“