Archiv – Politik

Hitzige Debatte in Stadion in Kiew vor Präsidentenwahl

Hitzige Debatte in Stadion in Kiew vor Präsidentenwahl

Kiew (dpa) - Vor der Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine haben sich die beiden Kandidaten eine hitzige Debatte vor Tausenden Menschen im Olympiastadion in Kiew geliefert.
Hitzige Debatte in Stadion in Kiew vor Präsidentenwahl
Frau bei "terroristischem Vorfall" in Nordirland erschossen

Frau bei "terroristischem Vorfall" in Nordirland erschossen

Schüsse, Brandsätze, bewaffnete Sicherheitskräfte: Eine Nacht der Gewalt facht die Angst vor einem Wiederaufflammen der Unruhen in Nordirland an. Auch Brüssel zeigt sich besorgt.
Frau bei "terroristischem Vorfall" in Nordirland erschossen
Immer mehr Tote bei Kämpfen in Libyen

Immer mehr Tote bei Kämpfen in Libyen

Die Lage in Libyen war schon vor dem Ausbruch der neuen Eskalation chaotisch. Den einflussreichen internationalen Mächten gelingt es nicht, eine gemeinsame Haltung zu finden. Deutschland ist frustriert.
Immer mehr Tote bei Kämpfen in Libyen

Bericht: Spendenaffäre verstört potenzielle AfD-Wähler

Berlin (dpa) - Die Spendenaffäre der AfD wird für die Partei möglicherweise zum Risiko in den bevorstehenden Wahlen. Eine Insa-Umfrage im Auftrag des AfD-Bundesvorstands hat nach einem "Spiegel"-Bericht ergeben, dass sich 39 Prozent aller Befragten …
Bericht: Spendenaffäre verstört potenzielle AfD-Wähler

Christen, die nicht an Gott glauben? Neue Umfrage enthüllt Erstaunliches über die Deutschen

Christ sein, aber nicht an Gott glauben - geht das? Offenbar schon. Das zeigt eine nun veröffentlichte repräsentative Umfrage.
Christen, die nicht an Gott glauben? Neue Umfrage enthüllt Erstaunliches über die Deutschen

Amri-Komplize hatte Kontakt zu Pariser Terror-Drahtzieher

Der Untersuchungsausschuss des Bundestages hat es bereits gezeigt: Der Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäter Amri war europaweit vernetzt. Jetzt gibt es neue Hinweise auf brisante Verbindungen nach Frankreich.
Amri-Komplize hatte Kontakt zu Pariser Terror-Drahtzieher

Papst beginnt Karfreitagsfeiern

Am Karfreitag wird nicht nur an das überlieferte Schicksal von Jesus Christus erinnert. In Rom werden auch aktuelle Leidensgeschichten erzählt - von ausgebeuteten Frauen und Migranten.
Papst beginnt Karfreitagsfeiern

„Bullshit“ im „verrückten Bericht“? Trump äußert sich zu Ermittlungen - in nicht gerade präsidentiellem Ton

Der Mueller-Bericht zur Russland-Affäre um Donald Trump schlägt hohe Wellen. Der US-Präsident reagiert auf Twitter - und trägt nicht zur Deeskalation bei.
„Bullshit“ im „verrückten Bericht“? Trump äußert sich zu Ermittlungen - in nicht gerade präsidentiellem Ton

Umweltministerin macht Klimaschutz-Vorschlag, der alle betrifft - und beschwichtigt

Es klingt logisch: Wenn der Ausstoß von Treibhausgasen teurer wird, sorgt die Marktwirtschaft automatisch für mehr Klimaschutz. Die zuständige Ministerin kommt nun aus der Deckung.
Umweltministerin macht Klimaschutz-Vorschlag, der alle betrifft - und beschwichtigt

Spendenaffäre in der AfD: Staatsanwalt ermittelt gegen Schatzmeister - Potenzielle Wähler verstört

Die Spendenaffäre in der AfD könnte weitere Folgen haben: Offenbar wird gegen Bundesschatzmeister Fohrmann ermittelt. Potenzielle AfD-Wähler reagieren verstört.
Spendenaffäre in der AfD: Staatsanwalt ermittelt gegen Schatzmeister - Potenzielle Wähler verstört

Mitten im Brexit-Chaos: Journalistin in Nordirland erschossen - Polizei spricht von „Terror“

Im nordirischen Derry sind Schüsse gefallen, Brandsätze wurden geschleudert: Eine 29-jährige Journalistin wurde getötet. Die Polizei spricht von „Terror“. Die Bestürzung ist groß.
Mitten im Brexit-Chaos: Journalistin in Nordirland erschossen - Polizei spricht von „Terror“

Regierungsmaschine musste notlanden - So heftig ist der Schaden

Beinahe-Unglück am Flughafen Berlin-Schönefeld: Ein Regierungsflieger musste wegen einer Funktionsstörung eine Notlandung überstehen.
Regierungsmaschine musste notlanden - So heftig ist der Schaden

Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

Die Treuhand - Symbol für einen "brutalen Kapitalismus" nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Landtagswahlen im Osten. Aus der Union kommt Kritik.
Linke will neuen Untersuchungsausschuss zur Treuhand

„Organisiertes-Chaos-Gesetz“: Horst Seehofer wird von allen Seiten angeklagt

Die Union fordert Änderungen beim „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“ von Horst Seehofer. Die hessische Justizministerin findet deutliche Worte für den Bundesinnenminister.
„Organisiertes-Chaos-Gesetz“: Horst Seehofer wird von allen Seiten angeklagt

Fall Khashoggi: Zwei Festnahmen sechs Monate nach Mord

Im Fall Khashoggi steht Mohammed bin Salman unter Verdacht, den Mord befohlen zu haben. Beteiligte Saudis sollen in den USA ausgebildet worden sein. Der News-Ticker.
Fall Khashoggi: Zwei Festnahmen sechs Monate nach Mord

Horst Seehofer wird scharf angegangen: Union dringt auf Änderungen an Rückkehr-Gesetz

Aus einem Papier des Ministeriums von Horst Seehofer gehen Vorschläge für geplante Abschiebungen hervor. Die Union fordert währenddessen eine Änderung am Rückkehr-Gesetz.
Horst Seehofer wird scharf angegangen: Union dringt auf Änderungen an Rückkehr-Gesetz

Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Es klingt logisch: Wenn der Ausstoß von Treibhausgasen teurer wird, sorgt die Marktwirtschaft automatisch für mehr Klimaschutz. Nach und nach freundet sich die Politik mit der Idee an. Auch die zuständige Ministerin kommt aus der Deckung.
Umweltministerin Schulze für Abgabe auf CO2-Ausstoß

Kirchen sehen vorerst keine Alternative zur Kirchensteuer

Immer weniger Mitglieder bedeuten für die Kirchen auch immer weniger Steuereinnahmen. Bald könnte es finanziell eng werden. Aber über Auswege wird bisher nur zögerlich diskutiert. In die Diskussion gerät aber noch eine weitere Einnahmequelle.
Kirchen sehen vorerst keine Alternative zur Kirchensteuer

Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Meinungsforscher sehen vor der Europawahl Ende Mai Verluste der Christ- und der Sozialdemokraten. Noch herrscht aber viel Unsicherheit. Schuld ist unter anderem der Brexit.
Rechtspopulisten legen laut Umfrage vor Europawahl zu

Athen erhebt erneut Reparationsforderungen an Deutschland

Für das Leid und die Schäden im Zweiten Weltkrieg will Athen mit Deutschland über Entschädigungen verhandeln. Die Debatte könnte bis zum Internationalen Gerichtshof in Den Haag gelangen.
Athen erhebt erneut Reparationsforderungen an Deutschland