Verkehrsunfall in Warendorf

Zwei Leichtverletzte und 15.000 Euro Sachschaden in Beelen

+

Warendorf  - Am Nachmittag kam es in Beelen auf der Letter Straße / Kreisstraße 7 zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Ein 82-jähriger Versmolder fuhr auf der Kreisstraße 7 (K 7) in Richtung Beelen. An der Kreuzung überquerte ein 75-jähriger aus Beelen mit seinem BMW die Letter Straße und übersah den herannahenden Mercedes des 82-jährigen Beeleners. 

Durch den Zusammenstoß wurden der 82-jährige und seine 81-jährige Begleiterin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare