So zerstörte Kyrill die Wälder Südwestfalens

Vor zehn Jahren zog der Orkan "Kyrill" mit unbändiger Wucht über Europa hinweg. Er hinterließ vor allem im Sauer- und Siegerland eine Spur der Verwüstung. Im Video erzählen Betroffene von ihren Erinnerungen an die Sturmnacht und die darauffolgende Zeit. Außerdem erläutern sie, was die Region aus dem Sturm gelernt hat.

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa