Zahl der offenen Haftbefehle in NRW höher als bisher bekannt

+
Symbolbild

Düsseldorf - Die Zahl der offenen Haftbefehle ist in Nordrhein-Westfalen mit fast 26.800 noch höher als bislang bekannt.

Zu den bereits mitgeteilten 25.300 Haftbefehlen mit bundesweiter Fahndung Mitte September kämen noch 1.520 Haftbefehle mit landesweiter Fahndung, teilte das NRW-Innenministerium am Mittwoch auf Anfrage der Grünen-Fraktion mit. Weil einige Personen mit mehreren Haftbefehlen gesucht werden, lag die Zahl der Gesuchten bei 19.200. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.