Langes Wochenende

Wann ist Fronleichnam 2018? Die Termine im Überblick

+
Fronleichnams-Prozession in Köln

60 Tage nach Ostersonntag ist Fronleichnam. Der Feiertag eignet sich ideal für einen Brückentag. Um das lange Wochenende gut planen zu können, haben wir Ihnen die Termine zusammengestellt.

Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag. Es wird immer am zweiten Donnerstag nach Pfingsten begangen und fällt frühestens auf den 21. Mai und spätestens auf den 24. Juni.

In diesem Jahr ist Fronleichnam am Donnerstag, 31. Mai.

Der Feiertag eignet sich perfekt für ein langes Wochenende. Mit nur einem Urlaubstag, hat man vier Tage frei.

Brückentage 2018: So holen Berufstätige mehr Urlaub raus

Fronleichnam ist kein bundesdeutscher Feiertag. Er wird nur in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen und Thüringen gefeiert.

Im Mittelpunkt steht dabei die Fronleichnamsprozession zu vier blumengeschmückten Altären unter freiem Himmel.

Das sind die Termine der kommenden Jahre:

Fronleichnam 2019

Donnerstag, 20. Juni

Fronleichnam 2020

Donnerstag, 11. Juni

Lesen Sie auch:

Sieben ausgezeichnete Hotels in Spanien, in denen sich Urlaub lohnt

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare