Hagen Richtung Gießen

Vollsperrung auf der A45: Lkw hat 23-Tonnen-Granitblock "verloren"

Vollsperrung der Autobahn 7 in Hamburg
+
Symbolbild

Haiger/Burbach - Auf der A45 Hagen Richtung Gießen ist ein Lkw zwischen der Talbrücke Kalteiche und Dillenburg umgestürzt und hat einen 23-Tonnen-Granitblock "auf die Straße gelegt". Die Strecke wird wegen Räumungsarbeiten bis 2 Uhr gesperrt sein. Aktuell staut es sich ab Wilnsdorf auf 6 Kilometern.

Es wird empfohlen, den Bereich weiträumig zu umfahren. Umleitungsempfehlung: die Autobahn an der AS Burbach verlassen und über die U36 dann nach Haiger und Neukirch. 

Wir berichten weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare