Arbeitsschutz und Kripo ermitteln

Tödlicher Unfall auf Baustelle: Mann wird von herabfallendem Stein erschlagen

+
Symbolfoto

Finnentrop - Bei einem tragischen Unfall auf der Baustelle für das Seniorenzentrum an der Theodor-Fontane-Straße in Finnentrop ist ein Mann ums Leben gekommen.

Nach Angaben von Stephan Clemens, Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Olpe, ist dort ein Arbeiter von einem herabfallenden "großen Stein" am Kopf getroffen worden.

Der Gegenstand habe zuvor an einem Kran gehangen, habe sich offensichtlich gelöst und sei aus großer Höhe heruntergefallen. Der Arbeiter verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei geht von einem Arbeitsunfall aus - der Arbeitsschutz der Bezirksregierung Arnsberg und die Kripo Olpe ermitteln jetzt, ob fahrlässiges Handeln zum Unfall geführt haben konnte.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare