Großeinsatz

Säurebehälter beschädigt: Gelbe Rauchwolke über Firma

+

Arnsberg - Ein beschädigter Chemikalienbehälter auf einem Werksgelände im sauerländischen Arnsberg hat am Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt.

Bei dem Vorfall in einer Firma für Oberflächenbehandlung trat nach Auskunft von Augenzeugen eine gelbe Wolke aus. 

Die Polizei warnte Anwohner im Umfeld und bat, Türen und Fenster geschlossen zu halten. 

22 Mitarbeiter der Firma und benachbarter Unternehmen wurden von Notärzten vor Ort untersucht. 

Ob Menschen durch die Gase verletzt wurden, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. 

Auch die Ursache des Chemieunfalls ist noch unklar. 

Der Feuerwehr gelang es, ein Ausbreiten der Wolke durch den Einsatz von Wasser zu verhindern. - dpa

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.