Pretzell vollzieht Austritt aus der AfD

+
Der bisherige Chef der AfD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag Marcus Pretzell hat, wie angekündigt, seinen Austritt aus der Partei vollzogen.

Düsseldorf - Der bisherige Chef der AfD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag Marcus Pretzell hat, wie angekündigt, seinen Austritt aus der Partei vollzogen.

Wie eine Parteisprecherin am Montag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf mitteilte, hat der 44-Jährige einem Fraktionskollegen eine Austrittserklärung übergeben. Laut AfD-Satzung muss eine solche Erklärung schriftlich oder in elektronischer Form an den Vorstand des zuständigen Gebietsverbands gerichtet werden. 

Nach Angaben der Parteisprecherin ist der bisherige AfD-Landesvorsitzende aber schon seit einer Woche "auf allen Kommunikationskanälen der Partei und ihren Konten gesperrt". Der AfD-Landesvorstand will an diesem Dienstag zu einer Vorstandssitzung zusammenkommen. 

Die bisherige AfD-Bundesvorsitzende, Pretzells Ehefrau Frauke Petry, war bereits am vergangenen Freitag aus der Partei ausgetreten und will eine neue gründen. Nach Pretzells Rückzug wird die AfD-Landtagsfraktion voraussichtlich am Freitag einen neuen Vorstand wählen. Auch der mit 4500 Mitgliedern größte AfD-Landesverband braucht eine neue Spitze und will am 14. Oktober im rheinischen Wiehl zu einem Parteitag zusammenkommen. 

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.