Schweinestall in Flammen: 100 Tiere kommen ums Leben
NRW

Großeinsatz der Feuerwehr

Schweinestall in Flammen: 100 Tiere kommen ums Leben

Warendorf - Im Kreis Warendorf stand am Freitag ein Schweinestall in Flammen. Etwa 100 Schweine kamen ums Leben.
Schweinestall in Flammen: 100 Tiere kommen ums Leben
Motorradunfall auf der A2: Fahrer (74) schwer verletzt
Motorradunfall auf der A2: Fahrer (74) schwer verletzt
Motorradunfall auf der A2: Fahrer (74) schwer verletzt
Marvin Schröder: Dieser 24-Jährige beseitigt ein explosives Erbe
Marvin Schröder: Dieser 24-Jährige beseitigt ein explosives Erbe
Marvin Schröder: Dieser 24-Jährige beseitigt ein explosives Erbe
Stau-Garantie: Zwei von drei Fahrstreifen auf der A2 über Stunden gesperrt
Stau-Garantie: Zwei von drei Fahrstreifen auf der A2 über Stunden gesperrt
Stau-Garantie: Zwei von drei Fahrstreifen auf der A2 über Stunden gesperrt
Wo ist Lisa? Polizei sucht junge Mutter und Kind
Wo ist Lisa? Polizei sucht junge Mutter und Kind
Wo ist Lisa? Polizei sucht junge Mutter und Kind

Leserreisen

Gönnen Sie sich eine Auszeit: attraktive Reiseangebote für Leser.

Meistgelesen

Pferdchen in der Grube: Feuerwehr rettet Tiere aus Güllebecken
Pferdchen in der Grube: Feuerwehr rettet Tiere aus Güllebecken
Lkw prallt auf A 33 frontal in Brückenpfeiler und brennt - mutiger Mann rettet den Fahrer
Lkw prallt auf A 33 frontal in Brückenpfeiler und brennt - mutiger Mann rettet den Fahrer
Auto fährt Kind an - der Fahrer gibt ihm Geld und haut dann ab
Auto fährt Kind an - der Fahrer gibt ihm Geld und haut dann ab

Schwerer Unfall mit Gefahrgut-Lkw auf der A2

Schwerer Unfall mit Gefahrgut-Lkw auf der A2

Drei Todesopfer bei Großbrand in Arnsberg

Drei Todesopfer bei Großbrand in Arnsberg

Großeinsatz in Grevenbrück: Einsatzkräfte suchen nach vermisster Frau

Großeinsatz in Grevenbrück: Einsatzkräfte suchen nach vermisster Frau

Bleibt die Sonne? So warm wird das Wochenende bei uns

Essen - Temperaturen über 20 Grad am Freitagmittag, T-Shirt-Wetter in NRW! Doch am Wochenende geht es bergab.
Bleibt die Sonne? So warm wird das Wochenende bei uns

Unfall auf der A2: Auto kracht in Lkw-Auflieger - Fahrer eingeklemmt

Bielefeld - Schwerer Unfall auf der A2 zwischen Oelde und Herzebrock-Clarholz: Ein Autofahrer ist aus noch ungeklärter Ursache in den Auflieger eines Lkw gekracht.
Unfall auf der A2: Auto kracht in Lkw-Auflieger - Fahrer eingeklemmt

Lkw prallt auf A 33 frontal in Brückenpfeiler und brennt - mutiger Mann rettet den Fahrer

[Update, Freitag] Büren - Ein Lkw-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der A 33 bei Büren mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Die Zugmaschine ging in Flammen auf. Der Fahrer hat sein Leben einem couragierten Kollegen …
Lkw prallt auf A 33 frontal in Brückenpfeiler und brennt - mutiger Mann rettet den Fahrer

Polizei stoppt BMW-Fahrer - Kontrolle zeigt, warum er so nervös ist

Hagen - Polizisten hielten in Hagen ein verdächtiges Auto an. Darin saß ein Mann, der einen sehr nervösen Eindruck machte - völlig zurecht, wie sich bei der Kontrolle herausstellte.
Polizei stoppt BMW-Fahrer - Kontrolle zeigt, warum er so nervös ist

"Liebe Polizei..." - Verkehrssünderin mit ungewöhnlicher Bitte

Zu schnell gefahren, Post bekommen: So geht es jeden Tag Tausenden Autofahrern. Eine Frau hat der Polizei jetzt zurückgeschrieben - mit einer besonderen Bitte...
"Liebe Polizei..." - Verkehrssünderin mit ungewöhnlicher Bitte

Aus den anderen Ressorts

Lena Gercke: Model zeigt sich heiß auf Foto - Fans trauen ihren Augen nicht

Lena Gercke: Model zeigt sich heiß auf Foto - Fans trauen ihren Augen nicht

Massenschlägerei am Alexanderplatz: Handy-Video zeigt das ganze Ausmaß - Hintergründe inzwischen klar

Massenschlägerei am Alexanderplatz: Handy-Video zeigt das ganze Ausmaß - Hintergründe inzwischen klar

Vater und Sohn liegen tot in Wohnung - großes Rätsel um Todesursache

Vater und Sohn liegen tot in Wohnung - großes Rätsel um Todesursache

Junge (7) auf Schulweg erstochen - Die Verdächtige ist 75 und war den Behörden schon bekannt

Junge (7) auf Schulweg erstochen - Die Verdächtige ist 75 und war den Behörden schon bekannt