Tödlicher Unfall auf der A 2 bei Herzebrock-Clarholz

+

Gütersloh - Eine Autofahrerin ist am Montag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 gestorben.

Nach bisherigen Erkenntnissen sei die Frau in Richtung Dortmund unterwegs gewesen und in Höhe der Anschlussstelle Herzebrock-Clarholz nahe Gütersloh gegen die Mittelleitplanke geprallt, teilte die Polizei mit. 

Ihr Auto sei auf die Fahrbahn zurückgeschleudert worden und mit einem Kleinwagen zusammengestoßen. Dabei sei die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt worden und noch am Unfallort ihren Verletzungen erlegen.

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.