Archiv – Nordrhein-Westfalen

Nach Streit in Wohngemeinschaft: 23-Jähriger an Stichverletzung gestorben

Nach Streit in Wohngemeinschaft: 23-Jähriger an Stichverletzung gestorben

[Update 15.10 Uhr] Leverkusen - Die Polizei hat in einer Wohnung in Leverkusen einen Mann tot aufgefunden. Der 23-Jährige ist nach einer körperlichen Auseinandersetzung durch eine Stichverletzung gestorben. 
Nach Streit in Wohngemeinschaft: 23-Jähriger an Stichverletzung gestorben
Sicherungsverwahrter aus der JVA Werl auf der Flucht - Polizei fahndet

Sicherungsverwahrter aus der JVA Werl auf der Flucht - Polizei fahndet

Werl - Ein Sicherungsverwahrter aus der JVA Werl ist am Mittwoch geflüchtet. Der 31-jährige Mann wird seit 12.55 Uhr gesucht - er saß zuvor unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung ein und wird als gefährlich eingestuft.
Sicherungsverwahrter aus der JVA Werl auf der Flucht - Polizei fahndet
Dortmunder Polizisten schießen auf Verdächtigen - und treffen ihn zweimal

Dortmunder Polizisten schießen auf Verdächtigen - und treffen ihn zweimal

Dortmund - Polizisten haben am Dienstagabend einen 45-jährigen Dortmunder niedergeschossen. Dieser hatte offenbar den Eindruck erweckt, die Polizisten mit einem spitzen Gegenstand angreifen zu wollen - nachdem er zunächst vor einer Kontrolle …
Dortmunder Polizisten schießen auf Verdächtigen - und treffen ihn zweimal

Wenn Kinder mitfahren: Kommt jetzt das Rauchverbot in Autos?

Die Front für ein bundesweites Rauchverbot in Autos, wenn Minderjährige oder Schwangere Beifahrer sind, wird größer.
Wenn Kinder mitfahren: Kommt jetzt das Rauchverbot in Autos?

"Ich hatte Termindruck": Raser mit 100 km/h zu viel erwischt

Meschede/Arnsberg - Einer Zivilstreife der Polizei ist am Mittwochmorgen ein wahrer Bleifuß ins Netz gegangen. Ein 50-Jähriger war auf der A46 mit bis zu 100 km/h mehr als erlaubt unterwegs - und hatte eine eine Ausrede parat. 
"Ich hatte Termindruck": Raser mit 100 km/h zu viel erwischt

Filiale von "KFC" in Kamen schon wieder geöffnet - das war die Ursache des Übels!

[Update 13.41 Uhr] Kamen - Großeinsatz für die Feuerwehr Kamen am Dienstagabend! Gegen 22.30 Uhr klagten mehrere Gäste des Schnellrestaurants "Kentucky Fried Chicken" (KFC) im Kamen Karree nach dem Genuss von Hähnchen-Teilen ("Hot Wings") über …
Filiale von "KFC" in Kamen schon wieder geöffnet - das war die Ursache des Übels!

Mutmaßlicher Autoknacker festgenommen - Polizistin widerfährt ein freudiges Wiedersehen!

Soest - Am frühen Mittwochmorgen wurde ein mutmaßlicher Autoknacker zur Soester Polizeiwache gebracht. Er war zuvor - offenbar berauscht - auf einem Fahrrad unterwegs gewesen. Als die Polizisten das Fahrrad an der Wache ausluden, gab es für eine …
Mutmaßlicher Autoknacker festgenommen - Polizistin widerfährt ein freudiges Wiedersehen!

Wilde Verfolgungsjagd der Polizei - im Auto, zu Fuß und per Hubschrauber

Lünen - Polizisten wollten in der Nacht zu Mittwoch einen Audi kontrollieren. Das taten sie auch. Aber erst nach einer Verfolgungsjagd samt Ritt über rote Ampeln, Crash mit der Leitplanke, Hubschrauber-Einsatz und Flucht zu Fuß. Die Jagd lohnte …
Wilde Verfolgungsjagd der Polizei - im Auto, zu Fuß und per Hubschrauber

Mann hat makaberes Mitbringsel im Gepäck: Siam-Krokodil als Geldbörse

Düsseldorf - Zöllner am Düsseldorfer Flughafen haben bei einer Gepäckkontrolle in die Augen eines seltenen Siam-Krokodils geblickt.
Mann hat makaberes Mitbringsel im Gepäck: Siam-Krokodil als Geldbörse

Mann sieht Spinne im Auto - und verursacht schweren Unfall

Bielefeld - Krabbelalarm: Ein Autofahrer hat sich in Bielefeld vor einer Spinne in seinem Wagen dermaßen erschrocken, dass er einen schweren Unfall verursachte.
Mann sieht Spinne im Auto - und verursacht schweren Unfall

Fast-Food-Restaurant geschlossen: Bilder vom Einsatz im Kamen Karree

Hier geht es zu unserer aktuellen Berichterstattung zu dem Fall
Fast-Food-Restaurant geschlossen: Bilder vom Einsatz im Kamen Karree

A1/A44: Ab 20 Uhr Sperrung im Kreuz Dortmund/Unna

Dortmund/Unna - Autofahrer, aufgepasst: Im Autobahnkreuz Dortmund/Unna wird es ab Mittwochabend Einschränkungen geben.
A1/A44: Ab 20 Uhr Sperrung im Kreuz Dortmund/Unna

Mann (35) durch Schuss aus selbstgebauter Waffe lebensgefährlich verletzt

Bad Wünnenberg - Nach einem Kneipenstreit in Bad Wünnenberg soll am Wochenende ein 63-Jähriger mit einer selbstgebauten Schusswaffe auf seinen Kontrahenten geschossen haben. Das 35 Jahre alte Opfer wurde dabei am Hals getroffen und lebensgefährlich …
Mann (35) durch Schuss aus selbstgebauter Waffe lebensgefährlich verletzt

Tragischer Unfall: Fußgänger wird unter Lkw-Auflieger zu Tode geschleift

Ennigerloh - Bei einem tragischen Unfall in der Bauernschaft Sommersell in Ennigerloh-Enniger ist am Dienstagmorgen ein Fußgänger (65) aus unbekannter Ursache unter den Auflieger eines angfahrenden Lkw geraten, wurde mitgeschleift und tödlich …
Tragischer Unfall: Fußgänger wird unter Lkw-Auflieger zu Tode geschleift

Verbrechen nicht ausgeschlossen: Frau (52) stirbt bei Brand in Ferienwohnung

[Update 16.27 Uhr] Simmerath - Bei einem Brand in einer Ferienwohnung im Eifelort Rurberg hat die Feuerwehr am Dienstag die Leiche einer 52-jährigen Frau geborgen.
Verbrechen nicht ausgeschlossen: Frau (52) stirbt bei Brand in Ferienwohnung

Hamburg statt Hamm! Schüler-Abenteuer endet in Bremen

Hamm/Bremen - Von Hamm in die große weite Welt - warum nicht? Zwei junge Schüler wollten diese schöne Idee spontan verwirklichen. Doch nicht alle Beteiligten hatten daran so viel Spaß wie die beiden...
Hamburg statt Hamm! Schüler-Abenteuer endet in Bremen

Scheibe völlig vereist: Autofahrer fährt Fußgängergruppe an

Düsseldorf - Die Frontscheibe seines Wagens war völlig vereist: Ein Autofahrer hat am Dienstagmorgen in Düsseldorf eine dreiköpfige Fußgängergruppe angefahren.
Scheibe völlig vereist: Autofahrer fährt Fußgängergruppe an

Tankstellen-Überfall in Hamm: Wer kennt diesen Mann?

Hamm-Osten/Werl - Nach dem jüngsten Raubüberfall auf die Westfalen-Tankstelle im Hammer Osten fahndet die Polizei jetzt mit Fotos aus Hamm und Werl nach dem Täter.
Tankstellen-Überfall in Hamm: Wer kennt diesen Mann?

Autofahrer auf der A1 müssen Geduld haben: Stau vor dem Kamener Kreuz

Kamen - Viel Geduld haben Autofahrer am Dienstagmorgen auf der A1 mitbringen müssen. Zwischen Ascheberg und Kamen-Zentrum staute es sich laut WDR-Verkehrslage am Morgen auf mehr als zehn Kilometer. Auch in der entgegengesetzten Richtung stockte der …
Autofahrer auf der A1 müssen Geduld haben: Stau vor dem Kamener Kreuz

Dreifache Mutter erstochen: Der Ehemann will sprechen

Münster - Er soll seine Frau erstochen und die Leiche in einem Ententeich versenkt haben: Im Prozess um die getötete Mutter dreier Kinder in Münster will der angeklagte Ehemann ein Geständnis ablegen.
Dreifache Mutter erstochen: Der Ehemann will sprechen