Archiv – Nordrhein-Westfalen

Im Kloster Varensell suchen Gehetzte über den Jahreswechsel Auszeit

Im Kloster Varensell suchen Gehetzte über den Jahreswechsel Auszeit

RIETBERG - Um es in der Silvesternacht richtig krachen zulassen, geben die Deutschen jedes Jahr Millionen Euro aus. In einem kleinen Kloster in Rietberg-Varensell könnte es nicht gegenteiliger zugehen.
Im Kloster Varensell suchen Gehetzte über den Jahreswechsel Auszeit
Neues Jahr 2012 beginnt mild und nass in NRW

Neues Jahr 2012 beginnt mild und nass in NRW

WINTERBERG - Schneefälle haben die Berge im Sauerland in der Nacht zum Freitag wieder weißer werden lassen. Auf dem Kahlen Asten bei Winterberg wurden am Morgen 35 Zentimeter Schnee gemessen, 14 davon neu.
Neues Jahr 2012 beginnt mild und nass in NRW
Geplantes NRW-Jagdrecht sorgt für Diskussionsstoff

Geplantes NRW-Jagdrecht sorgt für Diskussionsstoff

Von Detlef Burrichter ▪ DÜSSELDORF Die Pläne zur Reform des Landesjagdrechts sind zwar noch in einem Vorstadium, aber schon jetzt kündigt sich massiver Widerstand an.
Geplantes NRW-Jagdrecht sorgt für Diskussionsstoff

Ruhrgebiet wird zur größten Umweltzone

ESSEN - Mit dem neuen Jahr wird das Ruhrgebiet zur größten Umweltzone Deutschlands: Auf rund 850 Quadratkilometern zwischen Duisburg und Dortmund dürfen vom 1. Januar an nur noch Autos mit mindestens der roten Feinstaub-Plakette fahren.
Ruhrgebiet wird zur größten Umweltzone

60 000 Staus: NRW ist weiterhin Stauland Nummer eins

DÜSSELDORF - Dichter Verkehr, Baustellen, marode Brücken und Straßenschäden haben nach ADAC-Angaben in diesem Jahr auf deutschen Autobahnen zu Staus mit einer Gesamtlänge von mehr als 450 000 Kilometern geführt.
60 000 Staus: NRW ist weiterhin Stauland Nummer eins

Mann steuert Auto in Dortmund-Ems-Kanal

MÜNSTER - Mit seinem Auto ist am Donnerstagabend ein 69-Jähriger Mann in den Dortmund-Ems-Kanal in Münster gefallen. Nachdem der Mann von Tauchern geborgen worden und durch einen Notarzt behandelt worden war, kam er ins Krankenhaus. Dort verstarb er.
Mann steuert Auto in Dortmund-Ems-Kanal

Mit allen Tricks lockt Wuppertaler Zoo seine Tiere zur Inventur

WUPPERTAL - „Uli“ ist noch nicht ganz ein Jahr alt und noch nie gewogen worden. Vorsichtig klettert der kleine Elefant auf das Metallbrett im Boden, die Anzeige bleibt bei 480 Kilogramm stehen.
Mit allen Tricks lockt Wuppertaler Zoo seine Tiere zur Inventur

Petitionsausschuss letzte Instanz für Hilfesuchende

Von Detlef Burrichter ▪ DÜSSELDORF Es ist nur ein Fall, aber eben einer von landesweit vielen. Deshalb hat sich der Petitionsausschuss des Landtages der Sache angenommen: Schwer gehbehinderte Menschen in NRW, die ihre bisherige Parkerleichterung …
Petitionsausschuss letzte Instanz für Hilfesuchende

Lückenschluss der A 33 kommt schon 2012

BORGHOLZHAUSEN - Der umstrittene Lückenschluss der Autobahn 33 (Bielefeld-Osnabrück) in Ostwestfalen soll nun schon im kommenden Jahr gebaut werden
Lückenschluss der A 33 kommt schon 2012

Prozessauftakt in Dortmund: Sexualstraftäter gesteht Rückfall

DORTMUND - Ein entlassener Sexualstraftäter ist rückfällig geworden und hat seine Tat gestanden. Der 59-Jährige gab am Donnerstag vor dem Dortmunder Landgericht zu, dass er wenige Monate nach seiner Entlassung aus der Sicherungsverwahrung erneut ein …
Prozessauftakt in Dortmund: Sexualstraftäter gesteht Rückfall

Seniorin in Coesfeld umgebracht? Mordkommission ermittelt

COESFELD - Wurde die 85-jährige Katharina B. aus Coesfeld umgebracht? Bei der Obduktion der Leiche wurden Spuren massiver Gewalteinwirkung festgestellt. Eine zwölfköpfige Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun die Bürger um …
Seniorin in Coesfeld umgebracht? Mordkommission ermittelt

Feuerinferno in Bottrop: Defektes Batteriekabel löste Brand aus

BOTTROP - Der Großbrand in einem Bottroper Busdepot mit 17 Millionen Euro Schaden ist vermutlich durch ein defektes Batteriekabel in einem Bus ausgelöst worden.
Feuerinferno in Bottrop: Defektes Batteriekabel löste Brand aus

„Hansestadt“ Attendorn - Erste NRW-Städte beantragen Beinamen

DÜSSELDORF - Die ersten Städte in Nordrhein-Westfalen haben kurz nach Änderung der Gemeindeordnung beantragt, auch ganz offiziell Beinamen tragen zu dürfen. Im Düsseldorfer Innenministerium liegen Anträge von Solingen, Hagen und Attendorn vor.
„Hansestadt“ Attendorn - Erste NRW-Städte beantragen Beinamen

Nach Einsturz: Kölner Stadtarchiv zeigt erste Originale

KÖLN - Knapp drei Jahre nach dem katastrophalen Einsturz des Kölner Stadtarchivs sind der Öffentlichkeit erstmals wieder Originaldokumente zugänglich. Das Archiv öffnet vom 3. Januar an den Lesesaal des Restaurierungs- und Digitalisierungszentrums …
Nach Einsturz: Kölner Stadtarchiv zeigt erste Originale

Duisburgs heruntergekommener Stadtteil Ruhrort erwacht zu neuem Leben

DUISBURG - Leerstand statt Hafenromantik: Das einst quirlige Viertel am Rheinhafen in Duisburg-Ruhrort ist seit den 70ern heruntergekommen. Doch neuerdings erwacht das Quartier aus seinem Dornröschenschlaf.
Duisburgs heruntergekommener Stadtteil Ruhrort erwacht zu neuem Leben

NRW-Stiftung vergibt 2011 insgesamt 6,5 Millionen Euro

DÜSSELDORF - Die NRW-Stiftung hat im zu Ende gehenden Jahr für Maßnahmen im Naturschutz sowie in der Heimat- und Kulturpflege insgesamt 6,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.
NRW-Stiftung vergibt 2011 insgesamt 6,5 Millionen Euro

Zwölf-Stunden-Woche bei 400-Euro-Jobs?

DÜSSELDORF ▪ Die Landesregierung will die Rechte geringfügig Beschäftigter stärken und hat dazu ein Reformgesetz in den Bundesrat eingebracht. Darüber und über die Lohnrunde 2012 sowie den Kampf um gleiche Bezahlung für Leih- und Zeitarbeiter sprach …
Zwölf-Stunden-Woche bei 400-Euro-Jobs?

Im Dezember setzt sich milder Herbst fort

ESSEN - Geranien blühen, Vögel zwitschern: Die lauen Temperaturen bringen zum Jahresende Frühlingsgefühle. „Der Dezember wird die milden Herbstmonate fortsetzen“, sagte am Dienstag Cornelia Urban, Meteorologin beim Deutschen Wetterdienst.
Im Dezember setzt sich milder Herbst fort

Elvis-Presley-Museum in Düsseldorf eingerichtet

DÜSSELDORF - Mehr als 30 Jahre haben drei Sammler aus Gelsenkirchen über 2000 Erinnerungsstücke an Elvis Presley zusammengetragen. In Düsseldorf sind die Exponate nun ständig in einem Museum zu bewundern.
Elvis-Presley-Museum in Düsseldorf eingerichtet

Ex-Nazi-Eliteschule Vogelsang wird Bildungsort

VOGELSANG - Die frühere Nazi-Eliteschule Vogelsang hat eine Millionenförderung vom Land NRW in der Tasche und kann jetzt mit dem Umbau zu einem touristischen Bildungsort beginnen.
Ex-Nazi-Eliteschule Vogelsang wird Bildungsort