Theatervorführung „Der Wunderdoktor wider Willen“ in Holtwick am Samstag

Das Ensemble von Theater "Konkret" aus Laer spielt an diesem Samstag im Torhaus in Holtwick.

„Der Wunderdoktor wider Willen – die schlagkräftigste Komödie von Molière“ wird im Torhaus in Holtwick an diesem Samstag, 10. November, aufgeführt.

Zum ersten Mal spielt das Ensemble von Theater „Konkret“ aus Laer im Rosendahler Ortsteil.

Wie der Untertitel bereits erahnen lässt, wird in dieser Kurzkomödie geschlagen: Der Holzfäller Sagnarelle verprügelt seine Ehefrau Martha, das Hausmädchen Jaqueline verprügelt den Doktor und Gutsbesitzer und Géronte verzweifelt an seiner aufsässigen Tochter Lucy. Während Martha ihrem Mann vordergründig verzeiht, schmiedet sie im Geheimen schon Rachepläne. Die Aufführung findet am Samstag ab 20 Uhr im Torhaus in Holtwick statt. Karten gibt es an der Abendkasse. Der Eintrittspreis liegt bei 5 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare