Rosendahler Kulturkarte ist am Samstag im Bürgerbüro erhältlich

„The Queen Kings“ treten als Queen-Tribute-Band regelmäßig in Deutschland und Europ auf. Am Samstag, 8. Juni, spielen sie in der Zweifachhalle in Osterwick.

Rosendahl. Das Kulturprogramm für 2019 der Gemeinde Rosendahl steht fest: Neun verschiedene Künstler und Bands holt das Organisationsteam rund um Melanie Hinske-Mehlich in die drei Ortsteile. „Es treten sehr viele gute Leute auf“, verspricht die Hauptorgainsatorin. Erhältlich ist für die Veranstaltungen wieder die Rosendahler Kulturkarte, die am Samstag, 17. November, im Bürgerbüro in Rosendahl erworben werden kann. „Ein Kostenvorteil für die Besucher“, sagt Hinske-Mehlich.

Am Samstag um 9.30 Uhr ist Einlass ins Rosendahler Rathaus. Ausschließlich hier gibt es dann ab 10 Uhr die Kulturkarte für 2019 zu kaufen. Die „kleine Kulturkarte“, die acht Kulturveranstaltungen (ohne den Liederabend im Rathaus am 15. Februar) beinhaltet, kostet 55 Euro. „Der Gesamtwert aller Eintritte liegt bei 110 Euro, mit der Kulturkarte gibt also volles Programm für die Hälfte des Preises“ wirbt Hinske-Mehlich. Gleiches gilt für die „große Kulturkarte“, die neun Veranstaltungen inklusive des Liederabends im Rathaus beinhaltet, und für 75 Euro erworben werden kann.

Ein Besuch aller Events ist selbstverständlich auch ohne Kulturkarte möglich. Das Kulturprogramm beginnt am 22. Januar mit dem Auftritt der Musik-Kabarettistin Lucy van Kuhl. Bissiger Humor erwartet die Zuschauer in der Aula der Antonius-Grundschule.

„Immer wieder bemühen wir uns auch darum, lokale Künstler zu gewinnen“, erklärt Hinske-Mehlich. Unter anderem liest der Coesfelder Autor Georg Veit am 5. November aus seinem Roman „Schwedings Handhabung der Wolken.“ Zu den hochkarätigen Gäste zählen in Rosendahl 2019 zum Beispiel auch die Comedians Ingo Oschmann und Tobias Mann. sowie Fernsehmoderator Christoph Tiemann.

„Mit den Planungen für das Kulturprogramm beginnen wir jeweils eineinhalb Jahre vor Beginn der ersten Veranstaltung“, erklärt Hinske-Mehlich. Sie freut sich über das Team an ehrenamtlichen Helfern, das beim Ablauf der Veranstaltungen hilft. „Mein Mann ist beispielsweise als Security im Einsatz und meine Kinder helfen an der Kasse“, sagt sie schmunzelnd.

Zum Thema:

Kulturkarte 2019

Di, 22.1.: Lucy van Kuhl, Musik-Kabarettistin, ab 20 Uhr in der Aula der Antonius-Grundschule. Tickets: 10 Euro (VVK), 12 Euro (AK).

Fr, 15.2.: Liederabend ab 19 Uhr im Rathaus. Weitere Termine: Sa, 16.2., ab 19 Uhr und So, 17.2., ab 17 Uhr. Tickets: 40 Euro.

Fr 5.4.: Comedian Ingo Oschmann ab 20 Uhr in der Zweifachhalle. Tickets: 18 Euro (VVK), 22 Euro (AK).

So, 26.5.: „Matt Walsh Acoustic Quartett“ ab 11 Uhr am Torhaus Holtwick. Tickets: 10 Euro (VVK), 12 Euro (AK).

Sa, 8.6.: Konzert mit „The Queen Kings“ ab 20 Uhr in der Zweifachhalle. Tickets: 22 Euro (VVK), 26 Euro (AK).

Fr, 6.9.: Kabarett mit Tobias Mann ab 20 Uhr in der Zweifachhalle. Tickets: 20 Euro (VVK), 24 Euro (AK).

Di, 24.9.: Lesung von Thomas Raufeisen in der Sebastian-Grundschule ab 20 Uhr. Tickets: 9 Euro (VVK), 11 Euro (AK).

Di, 5.11.: Lesung von Georg Veit ab 20 Uhr im Heimat–und Bürgerhaus Bahnhof Darfeld. Tickets: 9 Euro (VVK), 11 Euro (AK).

Di. 3.12.: Lesung mit Christoph Tiemann ab 20 Uhr in der Sebastian-Grundschule. Tickets: 12 Euro (VVK), 14 Euro (AK).

Das könnte Sie auch interessieren

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.