POL-COE: Senden, Anton-Aulke-Ring/ Verdächtige klettern über Gartenzaun

Polizei Coesfeld / POL-COE: Senden, Anton-Aulke-Ring/ Verdächtige ...

Coesfeld (ots) - Die Polizei bittet Zeugen eines Einbruchsversuchs in ein Einfamilienhaus am Anton-Aulke-Ring in Senden, sich zu melden. Drei junge Männer (ca. 20 bis 25 Jahre alt, unauffällig gekleidet, augenscheinlich deutscher Nationalität) waren am Montag (9. September) gegen 13.40 Uhr über einen Zaun in den Garten einer 91-Jährigen geklettert. Einer der drei Tatverdächtigen schaute durch eine Fensterscheibe und sah die Seniorin in einem Sessel sitzen. Das Trio flüchtete über den Zaun und dann in unbekannte Richtung. Etwa 30 Minuten zuvor hatte einer der Tatverdächtigen an der Haustür geklinkelt. Als die Seniorin nach einiger Zeit öffnete, sah sie den Unbekannten noch fortgehen. Hinweise bitte an die Polizei in Lüdinghausen: 02591/7930 OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2 Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren