POL-COE: Nottuln, Beisenbusch/ Um Mitternacht berauscht unterwegs

Polizei Coesfeld / POL-COE: Nottuln, Beisenbusch/ Um Mitternacht ...

Coesfeld (ots) - Unter Drogeneinfluss war ein 19-jähriger Nottulner am frühen Donnerstagmorgen (12. September) mit einem Auto unterwegs. Polizisten stoppten ihn um 0.10 Uhr auf der Straße Beisenbusch in Nottuln. Dem positiven Drogenvortest folgte eine Blutentnahme auf der Dülmener Wache. Der junge Mann muss mit einer empfindliche Geldstrafe und einem Fahrverbot rechnen - möglicherweise auch mit einer medizinisch-psychologischen Untersuchung. OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2 Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren