POL-COE: Nordkirchen, Alte Ascheberger Straße / Zwei Hunde bei Wohnhausbrand verstorben

Polizei Coesfeld / POL-COE: Nordkirchen, Alte Ascheberger Straße / Zwei ...

Coesfeld (ots) - Zum Brand in einem Wohnhaus wurden Feuerwehr und Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gerufen. Beim Eintreffen fanden die Einsatzkräfte ein stark verrauchtes Haus vor. Der Brand wurde zuvor mittels eines Gartenschlauchs gelöscht. Eine Person wurde in und an dem Haus nicht angetroffen. Im Gebäude befand sich eine Hündin mit insgesamt neun Welpen. Auf dem Grundstück konnten später zwei verstorbene Hunde aufgefunden werden. Durch den Brand wurde das Haus unbewohnbar. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Die aufgefundenen Hunde wurden in die Obhut einer Hundepension übergeben. Zur Todersursache der verstorbenen Hunde können keine Angaben gemacht werden. OTS: Polizei Coesfeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6006 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6006.rss2 Rückfragen bitte an: Polizei Coesfeld Pressestelle Telefon: 02541-14-290 bis -292 Fax: 02541-14-195 http://coesfeld.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren