Anstoßen mit edlen Weinen

Weinfest in Nottuln: 14. Weinfest findet kommendes Wochenende statt

Anstoßen mit edlen Weinen vor historischer Kulisse: Das ist am kommenden Wochenende im Nottulner Ortskern möglich.

Nottuln. Wein trinken vor wunderschöner Kulisse und mit leckerem Essen. Das ist am kommenden Wochenende im Rahmen des 14. Weinfestes in Nottuln möglich.

Das diesjährige Weinfest wird am kommenden Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr vom stellvertretenden Bürgermeister Paul Leufke, auf dem Stiftsplatz im Nottulner Ortskern, feierlich eröffnet. Neben Weinen von Winzern aus der Pfalz, von der Mosel und aus Frankreich gibt es, kulinarische Begleitung in Form von Flammkuchen, eine Auswahl an Käse, sowie Bretzel. Die Köstlichkeiten werden unter anderem vom Café am Stiftsplatz der Käseglocke Degen, sowie dem Förderverein der Liebfrauenschule zur Verfügung gestellt.

Am Freitag sorgt die musikalische Untermalung des Festes durch die Blasmusikvereinigung Nottuln unter Leitung von Wolfgang Hoerning für die richtige Atmosphäre.

Am Samstag, 25. Mai, wird das um 15 Uhr beginnende Fest durch lokale Musiker erweitert. Ein Highlight ist der Auftritt der Band „Friday Beats gegen 20 Uhr.

Das Fest beginnt am darauffolgenden Sonntag bereits um 13 Uhr und das Salonorchester Da Capo aus Havixbeck wird für musikalische Untermalung sorgen. Um 15:30 Uhr ist dann der Auftritt des Jugendorchesters der Blasmusikvereinigung Nottuln.

Weitere Informationen auf www.nottuln.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare